Georg Schünemann (1884-1945). Musikwissenschaftler, -pädagoge und -organisator im musikkulturellen Umfeld Berlins. Berliner Musik Studien, Bd. 19. Imprint StudioPunkt Verlag

ISBN: 978-3-89564-061-2
Autor: Elftmann, Heike
Band Nr: 19
Year of publication: 2021
‹‹ Back to Products-Choice
37,80 EUR
Product No.: 061
back
ISBN: 978-3-89564-061-2
Series Nr: BeMuS
Band Nr: 19
Year of publication: 2021
Pagenumbers: 376
Language: deutsch
Short description: Georg Schünemann war einer der einflussreichsten Figuren des Berliner Musiklebens in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. In seiner Tätigkeit als stellvertretender bzw. Direktor der Hochschule für Musik Berlin und der Musikabteilung der Preussischen Staatsbibliothek Berlin, als Musikschriftsteller, Kritiker, Editor, Lehrer und Mitglied zahlreicher Kommissionen und Beiräte leistete er einen wichtigen Beitrag zur musikpädagogischen und musikwissenschaftlichen Forschung und Lehre. Die Autorin verfolgt das Ziel, "Schünemanns Schaffen in seiner Gesamtheit und Vielfalt aufzuzeigen, den Zusammenhang zwischen theoretischer und praxisbezogener Arbeit in seinem Wirken nachzuweisen und seinen Universalitätsanspruch zu begründen. Dabei ist das kulturelle und politische Umfeld seiner Tätigkeit ebenfalls Gegenstand der Betrachtung, da Schünemann der Anwendbarkeit und Verwirklichung seiner Ideen in der Realität große Bedeutung beimaß und engagiert auf die Gestaltung des Musiklebens Einfluss nahm." So widmet Elftmann sich ebenso der Geschichte der Berliner Musikinstitutionen in der ersten Hälfte des Jahrhunderts. Sie stützt sich dabei auf ein umfassendes und systematisches Quellenstudium, unda. des in der Deutschen Staatsbibliothek zu Berlin aufbewahrten Nachlasses von Georg Schünemann. Eine Bibliographie zum Schrifttum Schünemanns beschließt die Arbeit.

Shipping costs:


FREE SHIPPING IN GERMANY

INTERNATIONAL SHIPPING
up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00 EUR

We accept Visa- and Mastercard!