Miszellaneen zu Celan. Entwürfe zu Naturgeschichte und Anthropologie

ISBN: 978-3-8260-6562-0
Autor: Hirano, Yoshihiko
Year of publication: 2018
‹‹ Back to Products-Choice
58,00 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 6562
back
ISBN: 978-3-8260-6562-0
Year of publication: 2018
Pagenumbers: 396
Language: deutsch
Short description: Im Œuvre Paul Celans lässt sich zeigen, wie sich seine eigene Anthropologie einerseits bis zu Wahnsinn und Tod, andererseits zu einer Naturgeschichte als deren Peripherie verschiebt. Daher weisen die mit den Toten identifizierten Pflanzen oder die als „Kreatur“ bestimmten Menschen eine paradoxe aktuelle Historizität auf. Der ganze Fragenkomplex wird, indem er in die Themenkreise von plantae, animalia, alienatio und mors gegliedert wird, an den einzelnen Texten Celans detailliert dargestellt, auch in Rekurs auf Büchner, Kafka, Benjamin, Freud, Scheler, Heidegger, Buber, Binswanger, Foucault, Derrida u.a.

Der Autor:
Yoshihiko Hirano ist Prof. em. an der Universität Tokyo. Zahlreiche Publikationen über die deutschsprachige Literatur in Prag, Galizien u. Bukowina (Mauthner, Kafka, Sacher-Masoch, Celan), die Kunsttheorie der Frankfurter Schule (Benjamin, Adorno) und die ästhetische Moderne (George, Rilke).

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!