Der Mensch ist frei. Gegend Entwürfe 2018. Lesebuch für Literatur aus Rheinland-Pfalz, Bd. 2

ISBN: 978-3-8260-6318-3
Autor: Au, Michael / Wasner, Alexander (Hrsg.)
Band Nr: 2
Year of publication: 2018
‹‹ Back to Products-Choice
24,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 6318
back
ISBN: 978-3-8260-6318-3
Series Nr: Lese
Band Nr: 2
Year of publication: 2018
Pagenumbers: 300
Language: deutsch
Short description: Mit den GEGEND ENTWÜRFEN 2018 streifen wir wieder einmal durch die literarische Szene von Rheinland-Pfalz – und leihen uns als Titel in diesem Jahr den ersten Satz der Landesverfassung. Denn: „Der Mensch ist frei“ ist auch eine künstlerische Aussage, utopischer Gegenentwurf zur Welt, in der wir leben. Texte und Gespräche von und mit Birge Amondson, Gerbrand Bakker, Andreas Dury, Arno Frank, Marjana Gaponenko, Daniel Goetsch, Dieter M. Gräf, Frank Jakubzik, Sarah Stricker, Marcus Steinweg, Lutz Herrschaft, Dietrich Machmer, Heinz Monz, Stefan Nink, Norman Ohler, Wolfgang Ohler, Monika Rinck, Jürgen Rinck, Rafik Schami, Kurt Scheel, Marcus Steinweg, Sarah Stricker, Philipp Theison, Anke Velmeke, Jan Wagner, Tania Witte, Irina Wittmer und Ken Yamamoto

GEGEND ENTWÜRFE ist ein Jahrbuch für Literatur aus einem gerne unterschätzten Landstrich, ein Schrei nach Liebe aus der Provinz und zur Provinz. GEGEND ENTWÜRFE ist geschützt und macht, was Literatur nicht darf: Halt an den Grenzen, zumindest den geographischen. Denn dieses Jahrbuch will die literarische Szene eines Bundeslandes vermessen und beginnt bei den großen Jubilaren des Jahres, bei Karl Marx und Stefan George. In Rheinland-Pfalz beginnt Literaturgeschichte ja gerne. Aber sie wird schnell flügge. Und dann kennt sie keine Grenzen mehr. GEGEND ENTWÜRFE zeigt Literatur im Neststadium – und noch einiges mehr.

Die Herausgeber:
Michael Au, nach Studium der Fächer Deutsch und Sozialwissenschaften journalistisches Volontariat bei der Rhein-Zeitung (Koblenz). Tätigkeit als Journalist, dann als Pressesprecher in verschiedenen rheinland-pfälzischen Ministerien. Seit 2010 Literaturreferent des Landes Rheinland-Pfalz.
Alexander Wasner, Studium der Germanistik, Philosophie und Buchwesen, arbeitet als Autor und Redakteur für Fernsehen und Hörfunk des Südwestrundfunks. Jurytätigkeit, Moderationen, Herausgeber und Mitherausgeber verschiedener Anthologien.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!