Nächstenfiktionen. Anleitung zum Mit(un)möglichsein.

ISBN: 978-3-8260-7398-4
Autor: Popp, Steffen (&) Lars
Year of publication: 2021
‹‹ Back to Products-Choice
24,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 7398
back
ISBN: 978-3-8260-7398-4
Year of publication: 2021
Pagenumbers: 154
Language: deutsch
Short description: Filterblasen, alternative Fakten, Verschwörungsglauben und Desinformation sind explodiert. Die Sehnsucht nach einfachen Antworten spielt Demagogen zur – notfalls gewaltsamen – Durchsetzung ihrer Interessen in die Hände. Während wir doch lernen sollten, die zunehmende Komplexität unserer Gesellschaft nicht nur auszuhalten, sondern produktiv zu nutzen. Der Zusammenhalt bröckelt. Als Arena der Auseinandersetzung wie sozialer Kitt tritt dabei die künstlerische Fiktionsarbeit auf. Welche Grenzen kann und muss diese zum politischen Fake ziehen und wie lässt sich die Kraft der Fiktionen nutzen, um die Vielheiten unserer Singularitätsgesellschaft wieder – und nicht nur digital – zu einer Verständigung über das Gemeinsame zu verknüpfen?

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!