Ich bin kein Computer. Der Polare Dualismus als zeitgemäße Antwort auf das Leib-Seele-Problem.

ISBN: 978-3-8260-7119-5
Autor: Jacobi, Joachim
Erscheinungsjahr: 2020
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
19,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 7119
Zurück
ISBN: 978-3-8260-7119-5
Erscheinungsjahr: 2020
Seitenanzahl: 168
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Was ist der Mensch? Das ist die Kernfrage dieses Buches, die aus philosophischer Sicht bearbeitet wird. Es wird dafür argumentiert, dass der Mensch mehr ist als eine sehr komplexe Ansammlung materieller Elementarteilchen, die einfach nach den normalen Gesetzen der Physik miteinander zusammenwirken. Stattdessen muss man Menschen zusätzlich spezifisch menschliche Eigenschaften zuschreiben, die nicht vollständig aus den körperlichen Eigenschaften heraus erklärbar sind. Sie verfügen über Bewusstsein und können in einem gewissen Umfang frei handeln. Das sind psycho-physische Phänomene, die mit den Gesetzen der Physik nicht vollständig erfasst werden können. Deswegen ist der Materialismus wahrscheinlich falsch, wenngleich er nicht definitiv widerlegbar ist. Die beste Antwort auf das uralte Leib-Seele-Problem ist der Polare Dualismus, ein Eigenschaftsdualismus, der die Welt als grundsätzlich psycho-physisch auffasst. Psycho-physische Zusammenhänge sind keine nachträgliche Verbindung zweier eigenständiger Seinsbereiche, sondern stehen in einem polaren Verhältnis zueinander. Keiner der Bereiche ist ohne den anderen denkbar, aber es kann auch keiner auf den jeweils anderen zurückgeführt werden.

Der Autor: Joachim Jacobi (*1950) studierte Mathematik, Physik und Informatik, nach seiner Pensionierung außerdem Philosophie. Er war Gymnasiallehrer, Schulleiter und Staatssekretär. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit dem Verhältnis von Philosophie und den Naturwissenschaften. 2018 wurde er mit einer Dissertation zum Thema des Leib-Seele-Problems promoviert.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!