Die Künstlernovellen Hartmut Langes. Musik und Gespenster – Gespenstermusik. Epistemata Literaturwissenschaft Bd. 920

ISBN: 978-3-8260-6944-4
Autor: Beckers, Charlotte
Band Nr: 920
Erscheinungsjahr: 2020
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
39,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: Neuerscheinung, ab sofort lieferbar
Art.Nr.: 6944
Zurück
ISBN: 978-3-8260-6944-4
Band Nr: 920
Erscheinungsjahr: 2020
Seitenanzahl: 242
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Schon die Titel der analysierten Novellen (Die Waldsteinsonate, Das Konzert, Das Streichquartett) verweisen auf die vom Autor erfassten Kunstgattungen Musik und Literatur. Kompositionen Beethovens, Schönbergs u.a. eröffnen, eingebunden in den Text, Fragen nach der Semantik verwendeter Medien. Die Musik wird durch Künstler vertreten, die überwiegend dem Totenreich angehören, die sich historischen Figuren deutscher Vergangenheit und der Moderne gegenübersehen und ihre Musik einsetzen, um ethisch-moralisch einzuwirken. Die Textanalysen zeigen, welche Magie von Musik ausgeht, in welchen Grenzen sich der moderne metaphorisch-symbolische Orpheus bewegt, der entgegen seinem mythologischen Vorbild erfolglos bleibt. Die Vielseitigkeit des Themas verbindet bei der Werkbesprechung Musik, Literatur, Philosophie (Schopenhauer, Nietzsche, Heidegger), Historisch- Politisches, zeigt den Orpheusmythos in Varianten, geht auf Grenzen der Kunst und Erinnerungskultur ein, beleuchtet romantische und magisch-realistische Züge der ausgewählten Novellen, berücksichtigt Ansätze der Intermedialitätsforschung und stellt intertextuelle Beziehungen zu Werken von E.T.A. Hoffmann, Kleist, Ibsen, Echenoz, Tolstoi, Woolf u.a. her.

Die Autorin:
Charlotte Beckers studierte Germanistik, Pädagogik, Philosophie und Musikwissenschaft in Göttingen und Düsseldorf. Nach ihrer Berufstätigkeit als Gymnasiallehrerin promovierte sie 2019 mit der vorliegenden Arbeit im Fach Komparatistik an der Ruhr-Universität Bochum.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!