Literatures of Brexit. Journal for the Study of British Cultures. JSBC. Vol. 26, No. 2/2019. € 32,00, Abopreis € 24,00

ISBN: 978-3-8260-6920-8
Autor: Habermann, Ina / Krämer, Lucia / Sedlmayr, Gerold / Viol, Claus-Ulrich
Erscheinungsjahr: 2019
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
32,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 6920
Zurück
ISBN: 978-3-8260-6920-8
Erscheinungsjahr: 2019
Seitenanzahl: 120
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: A.-J. Zwierlein / J. Rostek: Literatures of Brexit: An Introduction – K. Sandrock: Border Thinking, Brexit and Literature – C. Berberich: Our Country, the Brexit Island: Brexit, Literature, and Populist Discourse – J. Kosmalska: The Response of Polish Writers to Brexit – M. Tönnies / D. Henneböhl: Negotiating Images of (Un-)Belonging and (Divided) Communities: Ali Smith’s ‘Seasonal Quartet’ as a Counter-Narrative to Brexit – F. Meifert-Menhard: Ian McEwan’s Brexit Politics in (a) Nutshell – C. Reinfandt: Brexit and the Lost Cause of Progressive Patriotism: Some Thoughts on Billy Bragg – Reviews: Robert Eaglestone, ed. (2018), Brexit and Literature: Critical and Cultural Responses – Christa Jansohn, ed. (2018), Brexit Means Brexit? The Selected Proceedings of the Symposium, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz 6–8 December 2017 – Monika Pietrzak-Franger (2017), Syphilis in Victorian Literature and Culture: Medicine, Knowledge and the Spectacle of Victorian Invisibility – Eike Kronshage (2018), Vision and Character: Physiognomics and the English Realist Novel – Sarah Herbe and Gabriele Linke, eds. (2017), British Autobiography in the 20th and 21st Centuries.

Editors of this Issue:
Anne-Julia Zwierlein, Institut für Anglistik und Amerikanistik, Universität Regensburg.
Joanna Rostek, Institut für Anglistik, Justus-Liebig-Universität Giessen.
Ina Habermann, Englisches Seminar, Universität Basel.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!