Die Institution im Roman. Robert Musil.
Zurich Distinguished Lectures – The Art of Interpretation, Bd. 3.

ISBN: 978-3-8260-6901-7
Autor: Campe, Rüdiger
Band Nr: 3
Erscheinungsjahr: 2020
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
9,80 EUR
Art.Nr.: 6901
Zurück
ISBN: 978-3-8260-6901-7
Band Nr: 3
Erscheinungsjahr: 2020
Seitenanzahl: 100
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Musils Roman bestimmt den Platz der Literatur in unserer Welt neu. Institutionalität als Möglichkeitsraum wird dabei zum Leitgedanken der Interpretation des Mann ohne Eigenschaften; und der allgemeine Gattungsbegriff eines Institutionenromans in der klassischen Moderne findet in diesem Roman seine grundlegende Realisierung.

Der Autor:
Rüdiger Campe, Ph.D. ist Alfred C. and Martha F. Mohr Professor of Germanic Languages & Literatures und Professor of Comparative Literature an der Yale University. Veröffentlichungen zur Literatur des 17.–20. Jahrhunderts, Ästhetik und Literaturtheorie.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Speech in the Belly?<br> Hannah Arendt and the Ear of Critical Thought. Zurich Distinguished Lectures – The Art of Interpretation, Bd. 2 Speech in the Belly?
Hannah Arendt and the Ear of Critical Thought. Zurich Distinguished Lectures – The Art of Interpretation, Bd. 2
9,80 EUR ( )

Inland:
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.


Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!