Ethik und philosophische Praxis.

ISBN: 978-3-8260-5861-5
Autor: Cipolletta, Patrizia (Hrsg.)
Erscheinungsjahr: 2016
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
34,00 EUR
Art.Nr.: 5861
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5861-5
Erscheinungsjahr: 2016
Seitenanzahl: 184
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: P. Cipolletta: Einleitung – P. Cipolletta: Die Philosophische Praxis als Ausübung jener Freiheit, welche die Wissenschaft verneint – C. Di Marco, Seneca: Philosophisch denken und leben – M. T. Pansera: Kant und die praktische Philosophie – M. Failla: Trieb, Wahrnehmung, Melancholie: eine Auseinandersetzung zwischen Freud und Husserl – F. Brezzi: Die praktizierende Philosophie und Gender Studies – C. Dovolich: Therapeutische Kultur und Cura sui – C. Di Marco: Selbsterfahrung und die praktizierende Philosophie – P. Cipolletta: Die Philosophische Praxis in der Hypermoderne
Die Herausgeberin Patrizia Cipolletta, Professorin für Geschichte der Ethik und Philosophie der Religionen an der Universität Roma Tre. Sie hält an dieser Universität einen Master in „Philosophische Praxis“. Sie ist Autorin von Büchern über das Denken Ernst Blochs, Martin Heideggers und hat eine italienische Version der Briefe von Elisabeth von der Pfalz und ein Buch über Descartes und die Philosophische Praxis veröffentlicht.

Inland:
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.


Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!