Wozu gesund? Prävention als Ideal. Kritisches Jahrbuch der Philosophie, Bd. 16. Herausgegeben von der Thüringischen Ges. für Philosophie, Klaus-M. Kodalle.

ISBN: 978-3-8260-5828-8
Autor: Albrecht, Reyk / Knoepffler, Nikolaus / Eberbach, Wolfram H. (Hrsg.)
Band Nr: 16
Erscheinungsjahr: 2015
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
19,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5828
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5828-8
Band Nr: 16
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenanzahl: 144
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: R. Albrecht: Vorwort – K.-M. Kodalle: Prävention. Gedanken über Wege und Irrwege. Ansprache zur Eröffnung der Konferenz – N. Knoepffler: Das Recht auf Gesundheit nach dem Verständnis der Weltgesundheitsorganisation - einige Kritische Anmerkungen – C. Lenk: Was ist Gesundheit? Medizinphilosophische Überlegungen zum Verständnis von Gesundheit als Gleichgewichtszustand – H. Gabriel: Physiologische und sportmedizinische Grundlagen der Gesundheitsförderung in der Gesundheitssprechstunde – H. Kraußlach: (Un) gesunde Arbeit? Ein ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – P. Scharff: Gesund führen – W. H. Eberbach: „Enteignung“ der Gesundheit durch verbindliche medizinische Vorgaben – U. Berger: Jena - Gesundheitsregion von morgen. „Vorteiljena“ als innovativer Weg in der Gesundheitsförderung – M. Sandbothe: Wozu „gesundes Lehren und Lernen“? – R. Albrecht: Achtsamkeitstraining, Gesundheitsförderung und Prävention
Die Herausgeber Dr. Reyk Albrecht ist wissenschaftlicher Geschäftsführer des Ethikzentrums der Universität Jena. Prof. Dr. mult. Nikolaus Knoepffler ist Leiter des Ethikzentrums der Universität Jena. Prof. Dr. Wolfram Eberbach, Ministerialdirigent a.D., Honorarprofessor im Bereich Ethik in den Wissenschaften der Friedrich-Schiller Universität Jena, Rechtsanwalt in der Sozietät Bietmann, Köln, tätig in Erfurt und Berlin.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!