Das Noumenon und das Nichts. Zur Atemporalität der Willensfreiheit bei Kant und Schopenhauer. Beiträge zur Philosophie Schopenhauers, Bd. 18.

ISBN: 978-3-8260-5795-3
Autor: Hauser, Dominik
Band Nr: 18
Erscheinungsjahr: 2015
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
32,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5795
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5795-3
Band Nr: 18
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenanzahl: 208
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Ausgehend von der interdisziplinären Diskussion über die Willensfreiheit erarbeitet vorliegende Untersuchung eine philosophische Stellungnahme zum Problem. Schopenhauer und Kant – zwei übergroße Freiheitstheoretiker, der Naturwissenschaft stets zugeneigt und in ethischen Fragen Antipoden par excellence, stehen Pate für den Versuch, Willensfreiheit als ein atemporales Strukturmoment transzendental-ontologischer Subjektivität zu fassen, welches empirisch nicht einholbar ist. Die Frage nach der Freiheit des Willens ist primär ein ontologisches und nur sekundär ein ethisches oder handlungstheoretisches Problem. Nicht was ich will ist zunächst von Belang, sondern dass ich will. Willensfreiheit bedeutet nicht Entscheidungsfreiheit, sondern die Fähigkeit zur bedingungslosen Übernahme der Verantwortlichkeit für sein eigenes Dasein und Wirken und damit für seine eigenen Entscheidungen und Handlungen.
Der Autor Dominik Hauser studierte an der Albert-Ludwigs- Universität in Freiburg Philosophie und Historische Anthropologie mit den Schwerpunkten Soziologie und Medizingeschichte. Er arbeitet als freier Autor und Musiker in Freiburg.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Politischer Platonismus. € 29,80 Politischer Platonismus. € 29,80 29,80 EUR ( )
Die Natur des Menschen. Aspekte und Perspektiven der Naturphilosophie. Studien zur Naturphilosophie. Die Natur des Menschen. Aspekte und Perspektiven der Naturphilosophie. Studien zur Naturphilosophie. 34,00 EUR ( )
Friedrich Nietzsches Ja zum Leben. Eine philosophische Interpretation. Nietzsche in der Diskussion. Friedrich Nietzsches Ja zum Leben. Eine philosophische Interpretation. Nietzsche in der Diskussion. 39,80 EUR ( )
Philosophische Traktate abseits des Geläufigen. Revisionen, Alternativen, Projekte. Philosophische Traktate abseits des Geläufigen. Revisionen, Alternativen, Projekte. 32,00 EUR ( )
Nietzsche und die Pädagogik - Werk, Biografie und Rezeption € 90,00 Nietzsche und die Pädagogik - Werk, Biografie und Rezeption € 90,00 90,00 EUR ( )
Schopenhauer und die Schopenhauer-Schule. Beiträge zur Philosophie Schopenhauers, Bd. 7,herausgegeben von Dieter Birnbacher und Matthias Koßler. € 48,00 Schopenhauer und die Schopenhauer-Schule. Beiträge zur Philosophie Schopenhauers, Bd. 7,herausgegeben von Dieter Birnbacher und Matthias Koßler. € 48,00 48,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!