Rousseaus Welten

ISBN: 978-3-8260-5168-5
Autor: Bunke, Simon / Mihaylova, Katerina / Roselli, Antonio (Hrsg.)
Erscheinungsjahr: 2014
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
39,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5168
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5168-5
Erscheinungsjahr: 2014
Seitenanzahl: 280
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: S. Bunke / K. Mihaylova / A. Roselli: Einleitung – Autobiographie – B. Nübel: Das autobiographische Vertextungsunternehmen Jean-Jacques Rousseaus – S. Bunke: „je me laissais aller & dériver lentement au gré de l’eau“ Heterotope Kahnfahrten als Inszenierungen von Wahrhaftigkeit bei Rousseau – J. Heinz: „In die Seele wie in einen Spiegel schauen“. Die Rousseau-Übersetzung von Prinz August von Gotha im ‚Journal von Tiefurt‘ – Philosophie und Politische Theorie – K. Mihaylova: „Un dieu ennemi du repos des hommes“ - Zur Ambivalenz des Prometheus-Mythos in Rousseaus Geschichtsphilosophie – F. Kuster: Vollendete Kunst oder: Der Preis der Tugend. Rousseaus retrograde Modernisierung – F. Nina: Rousseau als Vordenker der lateinamerikanischen Unabhängigkeit? Kritische Anmerkungen zu Simón Bolívar – D. Ringkamp: Die öffentliche Vernunft als Sinnbild der volonté générale? Kritische Anmerkungen zu John Rawls‘ Rousseau-Rezeption – Sprache und Erziehung – C. Wich-Reif: Spracherwerb bei Rousseau: Sprachursprung, Sprachfähigkeit und Sprachentwicklung – B. Rendtorff: Rousseaus Sophie – Musik, Literatur und Theater – W. Keil: Zur Musikauffassung Rousseaus – S. Bunke / A. Roselli: Paradoxien theatraler Aufrichtigkeit: Rousseau und Molière – B. Teuber: Ursprung und Gewalt bei Rousseau – M. Hofmann: Arkadien oder Elysium? - Kulturkritik und ästhetische Erziehung in der Rousseau-Rezeption Friedrich Schillers

Die Herausgeber:
Dr. Simon Bunke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Paderborn. Katerina Mihaylova ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Emmy Noether Gruppe Aufrichtigkeit in der Goethezeit an der Universität Paderborn. Antonio Roselli ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Emmy Noether- Gruppe „Aufrichtigkeit in der Goethezeit“ an der Universität Paderborn.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!