Hermeneutik und Psychoanalyse. Das Verstehen als Lebensaufgabe, Wissenschaftsmethode und Fundamentalethos. Studienausgabe Enzyklopädie de Psychoanalyse 1 € 18,00

ISBN: 978-3-8260-4022-1
Autor: Rattner Josef, Danzer Gerhard
Band Nr: 1
Erscheinungsjahr: 2008
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
18,00 EUR
Art.Nr.: 4022
Zurück
ISBN: 978-3-8260-4022-1
Band Nr: 1
Erscheinungsjahr: 2008
Seitenanzahl: 176
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Als Sigmund Freud um 1900 seine Theorie des Seelenlebens aus der Wiege hob, nannte er seine Lehre Psychoanalyse. Dieser Name sollte den Anschluss an die Naturwissenschaften herstellen, deren Geist in jener Zeit vorherrschend war. Ähnlich wie Physik und Chemie sollte auch die innovative dynamische Psychologie analytisch sein. Einige Schüler Freuds wollten aber auch geisteswissenschaftliche Methoden für Theorie und Praxis der Seelenheilkunde fruchtbar machen. Der Erfolg ihrer Bestrebungen war bedeutend. Es zeigte sich, dass viele Themen der tiefenpsychologischen Forschung besser bearbeitet werden konnten, wenn man die Tradition der Wissenschaften vom Menschen und seiner Kultur berücksichtigte. Rattner und Danzer zeichnen diesen Prozess innerhalb der Wissenschaftsgeschichte minutiös nach. Sie sind der Überzeugung, dass der Verstehensbegriff der Geisteswissenschaft und die hermeneutische Methode für die seelenärztliche Arbeit von höchster Relevanz sind. Damit gewinnen die Psychoanalyse und ihre Weiterentwicklungen eine philosophische Tragweite. Die Herausgeber Josef Rattner, Dr. med. et phil., Professor, Studium der Fächer Philosophie, Psychologie und deutsche Literatur in Zürich. Gerhard Danzer, Professor Dr. med. et phil. Veröffentlichungen zu Themen der Psychiatrie, Psychosomatik, Literaturpsychologie, Kulturanalyse und Anthropologie.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Sprache und Psychoanalyse. Studienausgabe. Kommunikation als Sinn und Gehalt der menschlichen Existenz. Enzyklopädie der Psychoanalyse 2. vergriffen. Sprache und Psychoanalyse. Studienausgabe. Kommunikation als Sinn und Gehalt der menschlichen Existenz. Enzyklopädie der Psychoanalyse 2. vergriffen. 18,00 EUR ( )
Das Unbewusste - die Das Unbewusste - die "große Unbekannte X". Sinn und Grenzen arkanischer Diskurse in der Psychoanalyse. 24,80 EUR ( )
Freuds Liebesleben. Seine eigene Triebgeschichte. Freuds Liebesleben. Seine eigene Triebgeschichte. 19,80 EUR ( )
Nietzsches Kunst des Psychoanalysierens Eine Schule für kultur- und geschichtbewußte Analytiker der Zukunft € 30,00 Nietzsches Kunst des Psychoanalysierens Eine Schule für kultur- und geschichtbewußte Analytiker der Zukunft € 30,00 30,00 EUR ( )
Bild - Sprache - Subjekt Traumtexte und Diskurseffekte bei Freud, Lacan, Derrida, Beckett und Deleuze/Guattari € 36,50 Bild - Sprache - Subjekt Traumtexte und Diskurseffekte bei Freud, Lacan, Derrida, Beckett und Deleuze/Guattari € 36,50 36,50 EUR ( )
Kunst und Psychoanalyse. Enzykloädie der Psychoanalyse Band 5 € 18,00 Kunst und Psychoanalyse. Enzykloädie der Psychoanalyse Band 5 € 18,00 18,00 EUR ( )

Inland:
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.


Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!