Berliner Macht. Roman € 18,00

ISBN: 978-3-8260-3985-0
Autor: Wegerich Ullrich
Erscheinungsjahr: 2009
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
18,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 3985
Zurück
ISBN: 978-3-8260-3985-0
Erscheinungsjahr: 2009
Seitenanzahl: 228
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Die Geschichte beginnt im verarmten Berliner Wedding: In einer heruntergekommenen Wohnung wird eine verweste männliche Leiche gefunden. Die Kripo nimmt ihre Ermittlungen auf und erfährt, dass der Hartz-IV-Empfänger Markus Keppel angeblich schwarz als Detektiv arbeitete. Tatsächlich stellen Kommissar Mannheim und seine Kollegen eine CD sicher, die eine Überwachung von Sabine von Schleider, der Vizepräsidentin des deutschen Bundestages, dokumentiert. Im Bezirk Prenzlauer Berg lernen sie die Gewinner der Modernisierungsprozesse der vergangenen Jahrzehnte kennen. In einer Stadt, die sich immer radikaler in arm und reich polarisiert, kommen sie einem rücksichtslosen politischen Machtkampf auf die Spur. Die Ermittlungen führen ins Herz der Hauptstadt... Der Autor Ullrich Wegerich studierte Soziologie und Philosophie, promovierte über die kritische Theorie Max Horkheimers und lebt heute als freier Autor in Berlin. Im Verlag „Königshausen und Neumann“ erschien bereits sein Kriminalroman „Berliner Blut“. Stimmen zum „Berliner Blut“: „Krimi mit gediegenem Lokalkolorit und Pfiff. Sehr amüsant zu lesen.“ (berlinkriminell.de). „Verblüffend, dass es solche Debüts noch gibt.“ (krimiblog.de.)

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!