14 Wochen Japan € 9,80

ISBN: 978-3-8260-3066-6
Autor: Fickert Sebastian
Erscheinungsjahr: 2005
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
9,80 EUR
Kundenbewertung (Durchschnitt)
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 3066
Zurück
ISBN: 978-3-8260-3066-6
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 152
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Ein unvoreingenommener, japanunkundiger Mitteleuropäer taucht in die Welt Tokyos ein: Der Autor verbrachte die Zeit vom 26.06.2003 bis 03.10.2003 in Japan, um dort an der Deutschen Botschaft zu arbeiten. Zahlreiche Missverständnisse, der unvermeidbare Kulturschock, Verständigungsschwierigkeiten und die Tücken des japanischen Alltags ziehen sich durch diesen Zeitraum und nehmen bisweilen skurrile Züge an. Die Erfahrungen bleiben nicht auf Tokyo beschränkt: Im Rahmen einer sogenannten Indu-strial Tour treffen die Diplomaten verschiedener Länder auf Hokkaido aufeinander, in den populären Orten Kamakura und Nikko bestätigen sich Klischees der Einheimischen, in einem Forschungszentrum wird der japanische Ordnungssinn überstrapaziert. Von der Reizüberflutung, den überfüllten U-Bahnen über Sumo bis hin zu einem heftigen Erdbeben - nichts hiervon bleibt ausgespart. Witzig und ironisch erzählt der Autor in 59 kurzen Geschichten Erlebnisse, Eindrücke und scharfsinnig beobachtete japanische Begebenheiten, für die er im Laufe des Aufenthalts Verständnis entwickelt.
"Unterhaltsame und scharfsinnige Beobachtungen - besonders empfehlenswert für Reisende, die zum ersten Mal nach Japan fliegen: Nach der Lektüre der 152 Seiten ist man auf das Land gut vorbereitet." (Main-Echo)
"Ob Sprachbarrieren, unterschiedliche Mentalität oder ungewohnte Landesbräuche - der lebendige Stil der Schilderung macht das Buch zu einer vergnüglichen Lektüre." (Main-Post)
Der Autor Sebastian Fickert wurde am 29.4.1976 geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Würzburg promovierte er auf dem Gebiet des Strafprozessrechts. Anfang 2004 wurde er zum Richter ernannt. Er arbeitete zwischenzeitlich als Staatsanwalt, danach als Richter am Amtsgericht Gemünden am Main. Von Oktober 2008 bis November 2016 war er Richter am Landgericht Würzburg, seit Dezember 2016 ist er Richter am Oberlandesgericht Bamberg.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!