500 Jahre evangelisches Leben und Schule in Würzburg und Unterfranken

ISBN: 978-3-8260-7602-2
Autor: Fries, Helmut
Erscheinungsjahr: 2022
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
49,80 EUR
Art.Nr.: 7602
Zurück
ISBN: 978-3-8260-7602-2
Erscheinungsjahr: 2022
Seitenanzahl: 536
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Vor 500 Jahren erfasste die Reformation auch Würzburg. Auf dem Hintergrund des Zeitgeschehens erlebt der Leser die wechselvolle Geschichte der Protestanten bis heute: Von den Anfängen im 16. Jahrhundert bis zum Toleranzedikt 1803, das den Evangelischen gleiche Rechte wie den katholischen Glaubensgenossen in Bayern zugestand. Nun war der Weg frei für den Aufbau der Evangelischen Landeskirche wie auch für die Profilbildung des Ev.-Luth. Dekanats in Würzburg. Im Jahr 1809 wurde der erste evangelische Lehrer angestellt. Als Hoffnungsträger übernahmen die Lehrkräfte Verantwortung für Gesellschaft und Staat bis zum heutigen Tag. Sie mussten Rückschläge in Kauf nehmen, erlebten aber auch den Siegeszug eigenständiger Pädagogik und Anerkennung ihrer besonderen Leistungen. Thematisiert wird schließlich die notwendige Neuorganisation von Schule und Kirche mit Blick auf die Herausforderungen der Zukunft: Worauf müssen wir unsere Bildung ausrichten, damit wir gegenüber Maschinen mit schier unendlichem Wissensspeicher wettbewerbsfähig bleiben? Wir Menschen brauchen in der digitalisierten Welt einen Ort, wo wir uns verstanden fühlen. Dieser Ort kann Kirche sein, wenn sie zeitgemäße Formen für ihre Botschaft findet.

Der Autor
Helmut Fries war als Lehrer und Rektor an verschiedenen Schulen tätig, zuletzt an der Hauger Schule in Würzburg. Seit 2004 widmet er sich der Würzburger Schulgeschichte und veröffentlichte 2013 einen Beitrag zur tausendjährigen Geschichte der Hauger Schule. Darüber hinaus ist er Vorsitzender im Förderverein der Bahnhofsmission Würzburg und erforscht deren Ursprung und Geschichte.

Inland:
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.


Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!