"Afrikas Zukunft". Jugend- und Abenteuerliteratur in Deutschlands 'afrikanischem Jahrhundert' (ca. 1840-1940)

ISBN: 978-3-8260-7399-1
Autor: Krobb, Florian
Erscheinungsjahr: 2021
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
49,80 EUR
Art.Nr.: 7399
Zurück
ISBN: 978-3-8260-7399-1
Erscheinungsjahr: 2021
Seitenanzahl: 480
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Über mehr als ein Jahrhundert hinweg nahm Afrika einen prominenten Platz im deutschen Übersee-Imaginarium ein. Nach dem amerikanischen Wilden Westen ist Afrika der beliebteste Schauplatz für die Abenteuerliteratur, das Ziel der spektakulärsten Forschungsreisen, das Kronjuwel deutschen Überseebesitzes während der Kolonialzeit und nach 1918 Gegenstand der kolonialrevanchistischen Propaganda. Eine ungeheuer reiche und vielfältige Jugend- und Abenteuerliteratur reflektiert dieses Interesse an dem Kontinent. Sie illustriert, wie im literarischen Diskurs der koloniale Raum als deutsches Tätigkeitsfeld aufbereitet und jeweils neuen Generationen als Aufgabe zugewiesen wird. Die vorliegende Untersuchung behandelt Texte aus dem Zeitraum von circa 1840 bis zum Ende der Kolonialpropaganda um 1940.Unter den über 50 Autoren befinden sich feldbeherrschende Namen wie Karl May, Carl Falkenhorst und Friedrich Wilhelm Mader. Einzelne Kapitel sind Themen wie Sklaverei, Schatzsuche, Jagd und Kolonialkriegen gewidmet. Im historischen Längsschnitt rekonstruiert die Studie unter anderem die Entstehung des Abenteuerromans aus der Reiseliteratur, den Schritt von der Forschungsreise zur Naturreportage, die Ausgestaltung des deutschen Kolonialbesitzes im Jugendroman und die völkische Überformung des Afrika-Diskurses.

Der Autor
Florian Krobb ist Professor em. of German an der National University Maynooth, Irland, und Extra-ordinary Professor an der Universität Stellenbosch, Südafrika. Verfasser zahlreicher Bücher und Aufsätze zur deutschen Literatur vom 17. bis 21. Jahrhundert und zum deutschen Afrikadiskurs.

Inland:
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.


Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!