Verdichtungen. Aphoristische Gedankenflüge

ISBN: 978-3-8260-7396-0
Autor: Weigand, Wolfgang
Erscheinungsjahr: 2021
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
18,00 EUR
Art.Nr.: 7396
Zurück
ISBN: 978-3-8260-7396-0
Erscheinungsjahr: 2021
Seitenanzahl: 136
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Geistreiches, Erhellendes, Nachdenkliches, Bemerkenswertes.

Diese Aphorismen sind eine Verdichtung von menschlichen Grunderfahrungen im Zusammenhang mit Leben und Berufung, Liebe und Ehe, Kunst und Musik, Religion und Spiritualität, Pandemie und Tod.

Die kurzen Sätze und aphoristischen Gedanken zeigen eine komprimierte Gedankenwelt im überschaubaren Umfang, während die dahinter liegenden Erfahrungen ganze Bibliotheken füllen könnten.

Es sind Verdichtungen im eigentlichen Wortsinn.

Der Autor Wolfgang Weigand lebt seit 25 Jahren in der Schweiz. Als freischaffender Theologe begleitet er Menschen in entscheidenden Lebensphasen, gestaltet Rituale und gibt Seminare für Paare und Trauernde. 2006 erschien seine Novelle Legion, 2017 bei K&N die Erzählung Sterbelos, 2018 die Erzählsammlung Grenzgänger. Erzählungen auf der Kippe, 2019 die Erzählung Maria erscheint und 2020 der Roman Wir bleiben doch Geschwister?. Zudem war er Co-Autor zweier Sachbücher: Kann denn Liebe Lüge sein? (2014), und Erfüllende Liebe (2015).

Inland:
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.


Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!