»Flaschenposten im Meere der Zeit« Wilhelm Klemm, ein Lyriker der Moderne im Kontext der literarischen Strömungen seiner Zeit. Epistemata Literaturwissenschaft Bd. 934 ca. 600 Seiten, ca. € 68,-

ISBN: 978-3-8260-7140-9
Autor: Eißfeller, Cora
Band Nr: 934
‹‹ Back to Products-Choice
0,00 EUR
Write Evaluation
Shipping time: erscheint demnächst
Product No.: 7140
back
ISBN: 978-3-8260-7140-9
Series Nr: EpiL
Band Nr: 934
Language: deutsch
Short description: Wilhelm Klemm (1881–1968) zählte zu den bekanntesten und charakteristischsten Lyrikern des expressionistischen Jahrzehnts. Seine ästhetisch innovativen Gedichte erschienen in den führenden Zeitschriften und Verlagen der literarischen Avantgarde. Die Werkmonografie rekonstruiert den künstlerischen Werdegang Klemms und gelangt zu einer Neubewertung des zu Unrecht vergessenen Dichters, dessen vielschichtiges OEuvre entscheidende literarische Prozesse des 20. Jahrhunderts reflektiert und die Kreuzungspunkte der sogenannten Ismen – Expressionismus, Dadaismus, Surrealismus – exemplarisch aufzeigt.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!