Familiendynamiken Theodor Fontanes Effi Briest und Frau Jenny Treibel Epistemata Literaturwissenschaft, Bd. 939.

ISBN: 978-3-8260-7192-8
Autor: Adams, Barbara Helena
Band Nr: 939
Year of publication: 2020
‹‹ Back to Products-Choice
39,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 7192
back
ISBN: 978-3-8260-7192-8
Series Nr: EpiL
Band Nr: 939
Year of publication: 2020
Pagenumbers: 276
Language: deutsch
Short description: Am Ende eines Jahrhunderts, für das die Familie eine ›Naturform‹ war, kartografiert Theodor Fontane mit großer Präzision die ›Unnatur‹, die komplexen sozialen, psychischen und kulturellen Konstruktionsmechanismen der Institution ›bürgerliche Familie‹ – zu denen Inzest und Tausch gehören. Am Beispiel der beiden Romane Effi Briest und Frau Jenny Treibel wird in genauer Auseinandersetzung mit der Anspielungsstruktur der Fontane’schen Texte analysiert, wie sich Familie spannungsreich im Schnittpunkt von sexuellen, ökonomischen und wirtschaftlichen Interessen konstituiert.

Die Autorin
Barbara Helena Adams studierte Germanistik und Anglistik an der Universität zu Köln und an der University of Warwick (GB). Mit der hier vorliegenden Arbeit wurde sie 2020 promoviert.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!