Transcendental Philosophy Between Metaphysics and Politics. In Memory of Marek Jan Siemek, Kultur - System - Geschichte Band 19

ISBN: 978-3-8260-7030-3
Autor: Poręba, Marcin / Just, Amadeusz (Hrsg.)
Band Nr: 19
Year of publication: 2022
‹‹ Back to Products-Choice
68,00 EUR
Product No.: 7030
back
ISBN: 978-3-8260-7030-3
Series Nr: KSG
Band Nr: 19
Year of publication: 2022
Pagenumbers: 330
Language: deutsch
Short description: Im vorliegenden Band Transcendental Philosophy Between Metaphysics and Politics. In Memory of Marek Jan Siemek sind Beiträge abgedruckt, die auf Vorträge der Tagung zu Ehren Prof. Marek J. Siemek vom 25. bis zum 27. Mai 2018 an der Warschauer Universität zurückgehen, zum Teil in erweiterter Form.

Die Herausgeber:
Marcin Poręba, Professor am Institut für Philosophie der Universität Warschau, Siemeks Schüler.
Amadeusz Just, Doktorand am Institut für Philosophie der Universität Warschau.

Prof. Marek J. Siemek (1942–2011) war einer der herausragendsten polnischen Philosophen der Nachkriegszeit. In Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der klassischen und gegenwärtigen deutschen Philosophie und seiner Verdienste um die Entwicklung des deutschpolnischen philosophischen Dialogs verlieh ihm 2006 die Philosophische Fakultät der Universität Bonn die Ehrendoktorwürde. Der vorliegende Band, in dem sich Siemeks Forschungsinteressen widerspiegeln, umfasst ein breites Themenspektrum von klassischen metaphysischen und epistemologischen Fragestellungen bis hin zu sozialen und politischen Fragen. Was alle Beiträge in diesem Band verbindet, ist ihre transzendentale Einstellung, die bemüht ist, die intersubjektiv zu konstituierenden Bedingungen der Möglichkeit von Sein und Erkenntnis, Denken und Wirklichkeit, Rationalität und Faktizität zu ergründen.

Shipping costs:


FREE SHIPPING IN GERMANY

INTERNATIONAL SHIPPING
up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00 EUR

We accept Visa- and Mastercard!