Kafkas Dinge. Forschungen der Deutschen Kafka-Gesellschaft, Band 6

ISBN: 978-3-8260-6783-9
Autor: Bidmon, Agnes / Niehaus, Michael (Hrsg.)
Band Nr: 6
Year of publication: 2019
‹‹ Back to Products-Choice
39,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: Neuerscheinung, ab sofort lieferbar
Product No.: 6783
back
ISBN: 978-3-8260-6783-9
Series Nr: FKafG
Band Nr: 6
Year of publication: 2019
Pagenumbers: 300
Language: deutsch
Short description: Dinge im alltäglichen Wortsinn gehören offensichtlich nicht zu den zentralen Gegenständen von Kafkas Texten. Sie werden kaum explizit mit Bedeutung aufgeladen oder auratisiert, bleiben eher unscheinbar und peripher, aber auch sperrig und insistierend. Gerade deshalb kann es der Kafka-Forschung neue Perspektiven eröffnen, wenn die Aufmerksamkeit auf sie gelenkt wird. Dies gilt auch deswegen, weil sich teils merkwürdige Dinge – abgesehen von dem Romanfragment Der Verschollene – vor allem in Kafkas Kurztexten, Fragmenten und Erzählansätzen finden. Der Band vereinigt Beiträge, die sich auf ein konkretes Ding in einem bestimmten Text oder Textfragment konzentrieren, um dessen Auftauchen und Kontext möglichst präzise in seiner Dinglichkeit zu beschreiben und zu analysieren sowie aus einer kulturwissenschaftlichen Perspektive heraus in weiterführende Problemzusammenhänge und Hintergründe einzubetten. Und so fällt der Blick nicht nur auf den Regenschirm, den Koffer und die Fotografie der Eltern in Der Verschollene sowie auf die Schnapsflasche im „Bericht für eine Akademie“, sondern auch auf ein rätselhaftes Brot, ein einfaches Geduldspiel, eine besondere Visitenkarte, einen leeren Kübel, einen sich drehenden Kreisel und anderes mehr.

Die Herausgeber:
Agnes Bidmon ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur mit historischem Schwerpunkt der FAU Erlangen-Nürnberg. Forschungsgebiete u.a.: Inter- und transmediales Erzählen, Gegenwartsliteratur. Seit 2016 ist sie Präsidentin der Deutschen Kafka-Gesellschaft e.V., die ihren Sitz in Erlangen hat. Michael Niehaus ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Medienästhetik an der Fernuniversität Hagen. Forschungsgebiete u.a.: intermediale Erzähltheorie, Literatur und Institution. Mitglied in der Deutschen Kafka-Gesellschaft.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!