Faust und die Wissenschaften. Aktuelle Zugänge und Perspektiven in wissenschaftlicher Vielfalt. Film – Medium – Diskurs, Band 104

ISBN: 978-3-8260-6862-1
Autor: Weiss, Elisabeth / Jahraus, Oliver / Geiger, Hanni (Hrsg.)
Band Nr: 104
Year of publication: 2019
‹‹ Back to Products-Choice
24,80 EUR
Product No.: 6862
back
ISBN: 978-3-8260-6862-1
Series Nr: Film
Band Nr: 104
Year of publication: 2019
Pagenumbers: 260
Language: deutsch
Short description: O. Jahraus: Zur Einführung in den Band: Faust in der Vielfalt der Wissenschaften – O. Jahraus: ‚Wissenwollen‘: Goethes Faust und die Erfindung der human sciences – E. Zwick: Wa(h)re Bildung? Überlegungen zum faustischen Element des Bildungsgedankens – C. Priesner: Der junge Goethe, die Alchemie und die Anfänge des Faust – H. Maier: Goethes Faust: Schuld und Rettung. Eine Vorlesung – B. Stubenrauch: Den Teufel spürt das Völkchen nie … Das Böse? Die Bösen? Der Böse? Schattierungen einer Zumutung – M. von Brück: „Wie hältst Du es mit der Religion?“ Thomas Manns Roman Doktor Faustus. Modelle von Religion und Ästhetik als Spiegelung politischen „Schicksals“ – W. Vossenkuhl: Faust und das Böse – J. Hörisch: Goethes Faust oder Die Ir/Rationalität der Wissenschaft – A. Keck: Gretchens tragischer ‚Fall‘: Zum weiblichen ‚Bild‘ der Unschuld im 18. und frühen 19. Jahrhundert – H. Soffel: Faust und die Schrecken der Unterwelt – K. Keim: Nachspiel auf dem Theater – Zur Bühnengeschichte von Goethes Faust.

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Elisabeth H. Weiss, seit Oktober 2013 Direktorin des Zentrums Seniorenstudium an der Universität München. Hauptforschungsgebiete: Regulation der Immunantwort und Molekulare Mechanismen von Autoimmunerkrankungen.
Prof. Dr. Oliver Jahraus ist Inhaber des Lehrstuhls für Neuere deutsche Literatur und Medien an der LMU München.
Dr. Hanni Geiger, Kunst- und Designwissenschaftlerin. Seit 2018 für Forschung und Lehre im Bereich der transdisziplinären und globalen modernen und zeitgenössischen Kunst zuständig.

Customers who bought this product also bought the following products:

Dante-Rezeption nach 1800 Dante-Rezeption nach 1800 49,80 EUR ( excl.)
Franz Werfels andere Moderne. Musikästhetische und kunstsoziologische Konzepte in Franz Werfels Roman „Verdi. Roman der Oper“, 2., korrigierte Auflage Franz Werfels andere Moderne. Musikästhetische und kunstsoziologische Konzepte in Franz Werfels Roman „Verdi. Roman der Oper“, 2., korrigierte Auflage 44,80 EUR ( excl.)

Shipping costs:


FREE SHIPPING IN GERMANY

INTERNATIONAL SHIPPING
up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00 EUR

We accept Visa- and Mastercard!