Krisis und Kritik

ISBN: 978-3-8260-6587-3
Autor: Stepina, Clemens K.
Year of publication: 2019
‹‹ Back to Products-Choice
34,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 6587
back
ISBN: 978-3-8260-6587-3
Year of publication: 2019
Pagenumbers: 260
Language: deutsch
Short description: Der Band versammelt Rezensionen des Philosophen und Theaterwissenschaftlers Clemens K. Stepina, die in den vergangenen zehn Jahren entstanden sind. Behandelt werden so unterschiedliche Bereiche wie Sozialphilosophie, Praktische Philosophie, Politikwissenschaft, Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft und Ästhetik. Besprochen werden u.a. Elias Canettis Masse und Macht, die von Iring Fetscher herausgegebene Studienausgabe der Werke von Marx und Engels, Axel Honneths Band Schlüsseltexte der Kritischen Theorie oder das Historische Wörterbuch der Philosophie. Anliegen des Autors ist es, das Spannungsfeld von Krise und Kritik auszuloten: In der Kritik, hier geleistet über die Rezension (geistes)wissenschaftlicher Werke, werden krisenhafte Phänomene der Zeit sichtbar und erschließbar. Damit weisen die pointierten und bisweilen polemischen Rezensionen von Clemens K. Stepina immer über das besprochene Werk hinaus, werden erweitert zu einer Abhandlung, die eine neue Perspektive auf eine Thematik und derart auf die Welt ermöglicht.

Der Autor:
Clemens K. Stepina ist Theaterwissenschaftler und Philosoph. Er studierte an der Universität Wien und wurde 1995 mit einer Arbeit zu Ökonomie und Ästhetik im Marxismus und in der marxistischen Theaterwissenschaft promoviert. 2005 erfolgte seine Habilitation im Fach Theater-, Film- und Medienwissenschaft.

Gefördert durch das Land Niederösterreich.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!