Wagnerspectrum. Heft 2/2018, 14. Jahrgang. Schwerpunkt: Wagners Griechenland. Abopreis: 16,80 Euro Ladenpreis: 24,80 Euro.

ISBN: 978-3-8260-6532-3
Autor: Stollberg, A./Borchmeyer, D./Friedrich, S./Hinrichsen, H.-J./Vazsonyi, N./Wißmann, F. (Hrsg.)
Year of publication: 2018
‹‹ Back to Products-Choice
24,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 6532
back
ISBN: 978-3-8260-6532-3
Year of publication: 2018
Pagenumbers: 252
Language: deutsch
Short description: Editorial: Egon Voss zum 80. Geburtstag – Aufsätze zum Schwerpunkt – M. Meier: Oikos und Polis. Der Weg vom Ring zum Parsifal – G. Zöller: „... wir wollen nicht wieder Griechen werden“. Richard Wagners Kunstwerk der Zukunft jenseits von Antike und Moderne – J. Stolzenberg: Rechtfertigung durch Geschichte. Richard Wagners Programm einer Naturgeschichte des Kunstwerks der Zukunft – M. Landfester: Wagner und Aristophanes. Wagners Rezeption der griechischen Komödie der klassischen Zeit – D. Borchmeyer: Griechenlandbilder bei Wagner und Nietzsche – V. Mertens: Anstoß – Affirmation – Alibi. Die griechische Tragödie auf der Bühne der Nachkriegszeit: Voraussetzungen und Korrespondenzen mit Wieland Wagners Neubayreuth – Aufsätze – M. Uhde: Jessie Laussot und Richard Wagner – eine Liebe im Schatten von Tannhäuser. Unveröffentlichte Dokumente werfen neues Licht auf eine alte Affäre – E. Voss: Dichtung und Wahrheit. Eine Anmerkung zu Wagners Eine Pilgerfahrt zu Beethoven – Besprechungen / Bücher – CDs / DVDs.

Die Herausgeber:
Arne Stollberg (Humboldt-Universität zu Berlin), Dieter Borchmeyer (Universität Heidelberg), Sven Friedrich (Richard-Wagner-Stiftung / Nationalarchiv Bayreuth), Hans-Joachim Hinrichsen (Universität Zürich), Nicholas Vazsonyi (University of South Carolina, Columbia, USA), Friederike Wißmann (Technische Universität Dresden).

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!