Personalität, Wahrheit, Daseinsvorsorge. Spuren eigentlicher Wirklichkeit des Seins.

ISBN: 978-3-8260-6269-8
Autor: Schulz-Nieswandt, Frank
Erscheinungsjahr: 2017
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
34,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 6269
Zurück
ISBN: 978-3-8260-6269-8
Erscheinungsjahr: 2017
Seitenanzahl: 204
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: In vorliegendem Band werden drei Strukturkategorien einer Onto-Anthropologie des Menschen entfaltet und zur Verknüpfung gebracht: Personalität, Wahrheit, Daseinsvorsorge. Die dichte interdisziplinäre Arbeit fügt eine an den Herausforderungen und Entwicklungsaufgaben der Person im Lebenszyklus orientierte Theorie der sozialen Daseinsvorsorge ein in den existenzanalytischhermeneutischen Horizont einer post-theistischen Theologie der Personalität als gelingendem Daseinsmodus des Menschen. Diese Personalität wird verstanden als Kern einer ontologischen Strukturanalyse der Wahrheit des Seins, verstanden als ein dergestalt zur sozialen Wirklichkeit werdendes Sein zwischen Liebe, Gerechtigkeit und Macht, zwischen Hoffnung, Wagnis und Sorge. Das Heil liegt also in der liebend-offenen Selbsttranszendenz des Menschen und des Gestalt-Werdens der Kultur dieser liebenden Weltoffenheit als immanenzontologische Wahrheit des gelingenden sozialen Miteinanders in der messianischen Jetzt-Zeit der Geschichte als ein Noch-Nicht. In dieser gottlosen Theologie als Onto-Anthropologie gilt: Pan ist tot, Pan lebt! Im Sinne eines phänomenologischen Strukturalismus des de-zentrierten Subjekts verschränken sich die Perspektiven eines methodologischen Personalismus und einer psychodynamisch fundierten Kultursemiotik.
Der Autor Frank Schulz-Nieswandt ist Professor für Sozialpolitik, Methoden der qualitativen Sozialforschung und Genossenschaftswesen an der Universität zu Köln, außerdem Honorarprofessor für Sozialökonomie der Pflege an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!