Johannes Lohmann (1895 - 1983). Sprachdenken und Sprachgeschichte Schriften 1.

ISBN: 978-3-8260-6234-6
Autor: Gormann-Thelen, Michael / Rutishauser, Liselotte (Hg.)
Erscheinungsjahr: 2018
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
68,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 6234
Zurück
ISBN: 978-3-8260-6234-6
Erscheinungsjahr: 2018
Seitenanzahl: 468
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Johannes Lohmann (1895–1983) lehrte Allgemeine Sprachwissenschaft an der Ludwig-Albert-Universität Freiburg im Breisgau. Er wurde 1963 emeritiert. Johannes Lohmanns Arbeiten hätten gleiche Aufmerksamkeit wie die des Franzosen Émile Benveniste (1902–1976) in Frankreich oder des Russen Roman Jakobson (1896–1982) verdient. Dass ihm diese vorenthalten wurde, lag an den desaströsen Folgen des Nationalsozialismus gerade auch in der modernen Sprachwissenschaft. Hinzukommt, dass er als der letzte Vertreter eines Sonderwegs der deutschsprachigen Sprachwissenschaft zu gelten hat, der mit dem Namen und der Programmatik Wilhelm von Humboldts verbunden ist. Johannes Lohmanns Werke werden in drei Bänden zugänglich gemacht. Band I versammelt als erste Abteilung Lohmanns Arbeiten zu Sprachform und Denkform seit der griechischen Antike. Sie reichen von der „Idee der modernen Wissenschaft“ in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und ihrem epochalen neuen Begriff der „Information“ zurück bis zur Herausbildung der spezifisch griechischen Zusammengehörigkeit von Sprache und Denken sowie von „musiké“ und „logos“. Entscheidende Wende von Sprachdenken und Begriffsgeschichte in Europa erfährt dieser Zusammenhang jedoch, und dieser Wende maß Lohmann eine „revolutionäre“ Umbildung bei, durch die Injektion arabischer Sprache und Denkens in die Scholastik, insbesondere bei Thomas von Aquin.

Die Herausgeber:
Michael Gormann-Thelen studierte Literaturwissenschaft, Soziologie und Philosophie; arbeitet als Freier Lektor, Publizist, independant scholar und Herausgeber.
Liselotte Rutishauser betreut Roland Kuhns wissenschaftliches Werk.
Bei K&N sind erschienen: Münsterlinger Kolloquien Bd. 1-6 (2013–2017), Henri Maldiney/Roland Kuhn: Rencontre – Begegnung. Briefwechsel/Correspondance 1953–2004 (2017) unter Mitarbeit von Michael Gormann- Thelen.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere VergĂĽnstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!