Die Korrektur des Lebens. Studien zu Thomas Bernhard. Übersetzt von Reinhard Uhlmann und Annalisa Cafaggi.

ISBN: 978-3-8260-6223-0
Autor: Latini, Micaela
Erscheinungsjahr: 2017
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
39,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 6223
Zurück
ISBN: 978-3-8260-6223-0
Erscheinungsjahr: 2017
Seitenanzahl: 378
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Dieses Buch analysiert das Thema des Scheiterns, das der österreichische Schriftsteller Thomas Bernhard (1931-1989) in seinem literarischen Werk gestaltet, beginnend mit dem Roman Das Kalkwerk (1970), über Beton (1982) und Auslöschung (1986) bis hin zu Alte Meister (1985). An Stellen, an denen Bernhard sich über seine Figuren zum Thema der „Aufgabe“ bzw. deren Nichtgelingen äußert, soll das Potenzial des Scheiterns selbst zum Gegenstand von Überlegungen gemacht werden: ein Scheitern, das nicht etwa als schöpferisches Unvermögen abgetan, sondern als Gelegenheit verstanden werden soll, das Leben in seiner ganzen theoretischen Fülle, in seinem möglichen Sinnumfang zu überdenken.
Die Autorin Micaela Latini lehrt Neuere deusche Literatur an der „Universität Cassino e Lazio meridionale“. Sie hat zahlreiche Beiträge zu G. Anders, Th.W. Adorno, I. Bachmann, W. Benjamin, Th. Bernhard, E. Bloch, G. Büchner, M. Haneke, Fr. Kafka, J.M.R. Lenz, R. Musil, L. Tieck, L. Wittgenstein veröffentlicht. Weitere Publikationen: Il possibile e il marginale. Studio su Ernst Bloch (Mimesis, Mailand 2006); La pagina bianca. Thomas Bernhard e il paradosso della scrittura (Mimesis, Mailand- Udine 2011); Il museo degli errori. Thomas Bernhard e gli Antichi Maestri (Albo Versorio, Mailand 2012).

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!