Jenseits der Unbezüglichkeit. Geborensein und intergenerative Erfahrung. Orbis Phaenomenologicus Studien, Bd. 42.

ISBN: 978-3-8260-5946-9
Autor: Shchyttsova, Tatiana
Band Nr: 42
Erscheinungsjahr: 2016
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
38,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5946
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5946-9
Band Nr: 42
Erscheinungsjahr: 2016
Seitenanzahl: 216
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Das Buch entwickelt eine weltliche Metaphysik: Es sagt sich von einem Denken los, das auf eine Transzendenz setzt, die ihren Kulminationspunkt in der Überschneidung von Unbezüglichkeit und Weltbeherrschung findet. Stattdessen geht es der Autorin darum, eine Transzendenz inmitten der binnenweltlichen Bezüge des endlichen – geborenen und sterblichen – Menschen aufzuweisen, und zwar als eine genuine Möglichkeit zwischenmenschlicher Beziehungen. In diesem Zusammenhang wird die Frage des Miteinanderseins von Erwachsenen und Kindern als eine metaphysische Grundfrage behandelt, die es erforderlich macht, die Idee einer intergenerativen Dezentrierung des Subjekts zu begründen und zu verwirklichen. In kritischer Auseinandersetzung mit Husserl, Heidegger, Arendt und Levinas verlässt die Autorin den Rahmen des subjekt- bzw. erwachsenenzentrierten Denkens. Mit Bezug auf Michail Bachtin und Eugen Fink entwickelt sie eine Philosophie der Intergenerativität, die sich auf einen asubjektivistischen Ansatz gründet und dadurch einen Zugang zur lebensweltlichen Heuristik und Poetik des Verhältnisses von Erwachsener/m und Kind eröffnet.
Die Autorin Tatiana Shchyttsova ist Philosophin aus Belarus und lehrt als Professorin an der Europäischen Humanistischen Universität in Vilnius (Litauen). Sie ist Leiterin des dortigen Zentrums für Philosophische Anthropologie und Herausgeberin der philosophischen und kulturanalytischen Zeitschrift Topos.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Feministische Phänomenologie und Hermeneutik Orbis Phaenomenologicus Neue Folge Perspektiven  Bd.9 € 44,00 Feministische Phänomenologie und Hermeneutik Orbis Phaenomenologicus Neue Folge Perspektiven Bd.9 € 44,00 44,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!