Zur Risikoethik. Analysen im Problemfeld zwischen Normativität und unsicherer Zukunft. Epistemata Philosophie, Bd. 565.

ISBN: 978-3-8260-5883-7
Autor: Haltaufderheide, Joschka
Band Nr: 565
Year of publication: 2015
‹‹ Back to Products-Choice
46,00 EUR
Product No.: 5883
back
ISBN: 978-3-8260-5883-7
Series Nr: EpiP
Band Nr: 565
Year of publication: 2015
Pagenumbers: 296
Language: deutsch
Short description: Moderne Ethiken müssen sich in zunehmendem Maße mit der Frage auseinandersetzen, wie mit solchen Handlungen umzugehen ist, von denen man nicht sagt, dass sie bestimmte Folgen haben, sondern deren Konsequenzen sich allein als ein Risiko bestimmen. Die Frage lautet, wie man sicher wissen kann, was man tun soll, wenn man nicht sicher wissen kann, was geschehen wird. Obwohl Antworten von überragender gesellschaftlicher Bedeutung sind, scheint sich die Ethik damit schwer zu tun. Wie diese Arbeit zeigt, ist der Grund in einem unhinterfragten Begriff sicherer Entscheidungen zu suchen, der im ethischen Argument ein grundsätzliches Dilemma evoziert. Die Frage, die sich jede Risikoethik daher zuerst stellen muss, ist nicht, wie man zu sicheren Entscheidungen im Falle unsicherer Konsequenzen kommt, sondern was „sichere Entscheidung“ im Angesicht unsicherer Konsequenzen überhaupt heißen kann.
Der Autor Joschka Haltaufderheide hat in Bochum Philosophie und Komparatistik studiert und beide Fächer 2011 mit Auszeichnung abgeschlossen. Er war bis 2015 Doktorand am Lehrstuhl für angewandte Ethik der Ruhr-Universität und arbeitet seitdem in der Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin. Von 2007 bis 2015 war er Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Customers who bought this product also bought the following products:

Aristoles' Renaissance. Zur Rezeption der aristotelischen Seelenkonzeption Ende des 19. Jahrhunderts bei Franz Brentano und Anton Bullinger. Epistemata Philosophie, Bd. 569. Aristoles' Renaissance. Zur Rezeption der aristotelischen Seelenkonzeption Ende des 19. Jahrhunderts bei Franz Brentano und Anton Bullinger. Epistemata Philosophie, Bd. 569. 39,80 EUR ( excl.)
Die dialogische Form der Mathematik. Wittener kulturwissenschaftliche Studien, Band 12 Die dialogische Form der Mathematik. Wittener kulturwissenschaftliche Studien, Band 12 39,80 EUR ( excl.)
Poesie des Kosmos. Poesie des Kosmos. 39,80 EUR ( excl.)
Autistische Subjektivität. Zur Pathogenese modernen Erkenntnisverhaltens. Autistische Subjektivität. Zur Pathogenese modernen Erkenntnisverhaltens. 14,80 EUR ( excl.)
Mainländer-Reflexionen. Quellen-Kontext-Wirkung. Internationale Mainländer Studien, Bd. 3, hrsg.v. Winfried H. Müller-Seyfarth, Thomas Regehly. Mainländer-Reflexionen. Quellen-Kontext-Wirkung. Internationale Mainländer Studien, Bd. 3, hrsg.v. Winfried H. Müller-Seyfarth, Thomas Regehly. 19,80 EUR ( excl.)
Apeirontologie. Apeirontologie. 34,00 EUR ( excl.)

Shipping costs:


FREE SHIPPING IN GERMANY

INTERNATIONAL SHIPPING
up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00 EUR

We accept Visa- and Mastercard!