Ararat. Eine Berggeschichte.

ISBN: 978-3-8260-5697-0
Autor: Fickert, Sebastian
Erscheinungsjahr: 2015
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
12,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5697
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5697-0
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenanzahl: 160
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Feuriger Berg, Schmerzensberg, Mutter der Erde – die Bezeichnungen für den Ararat sind so unterschiedlich wie die Legenden, die sich um ihn ranken, oder die Perspektiven und Wahrheiten der Menschen, die in seinem Umkreis leben. Über Istanbul und Van reist Sebastian Fickert nach Dogubayazit, dem Ausgangspunkt für Expeditionen auf den Fünftausender. Gemeinsam mit einem Armenier und zwei Österreichern macht er sich auf, den Berg zu besteigen, auf dem die Arche gelandet sein soll. Diese findet er nicht. Dafür aber kurdische Hirten, gläubige Armenier, belastbare Pferde, höhenkranke Bergsteiger und Türken, die sich für vieles mehr begeistern können als für den höchsten Berg ihres Landes.
"Ein interessantes und spannendes Buch über eine abenteuerliche Reise in den östlichsten Winkel der Türkei." (Main-Post)
"Oftmals bietet die spannende Berggeschichte Fickert Gelegenheit, die Vielschichtigkeit des von Türken, Armeniern und Kurden bewohnten Gebietes aufzuzeigen. Da in Dialogen Menschen der verschiedenen Volksgruppen zu Wort kommen, gelingt es dem Autor, die unterschiedlichen Sichtweisen aktueller oder historischer Gegebenheiten des Landes ohne eigene Wertung darzustellen." (Schweinfurter Tagblatt)
Der Autor Sebastian Fickert wurde am 29.4.1976 geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Würzburg promovierte er auf dem Gebiet des Strafprozessrechts. Anfang 2004 wurde er zum Richter ernannt. Er arbeitete zwischenzeitlich als Staatsanwalt, danach als Richter am Amtsgericht Gemünden am Main. Von Oktober 2008 bis November 2016 war er Richter am Landgericht Würzburg, seit Dezember 2016 ist er Richter am Oberlandesgericht Bamberg. Im Verlag Königshausen und Neumann erschienen von ihm bislang das Buch „14 Wochen Japan“, die Reiseerzählung „Kasachstan“ sowie die Romane „Der Frosch auf dem Wasser“ und „Eckert oder der Vogel im Weinberg“.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Kasachstan. Eine kurze Reiseerzählung. Kasachstan. Eine kurze Reiseerzählung. 12,80 EUR ( )
Das vergessene Schloß. Balthasar Neumanns Weinhändlerpalais in Zell. Zahlreiche Farb-Abbildungen. Vergriffen Das vergessene Schloß. Balthasar Neumanns Weinhändlerpalais in Zell. Zahlreiche Farb-Abbildungen. Vergriffen 19,80 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!