Europa? Zur Kulturgeschichte einer Idee.

ISBN: 978-3-8260-5663-5
Autor: Zelic, Tomislav / Sambunjak, Zaneta / Pavic Pintaric, Anita (Hrsg.)
Year of publication: 2015
‹‹ Back to Products-Choice
49,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 5663
back
ISBN: 978-3-8260-5663-5
Year of publication: 2015
Pagenumbers: 392
Language: deutsch
Short description: Tomislav Zeli´c: Einleitung – B. Manuwald: Zu Begriff und Idee „Europa“ in der griechischen Antike – I. Pederin: Dalmatinisch-Kroatien als Europas Schlagader – Z. Sambunjak: Arkadien - Europa im späten Mittelalter und der Renaissance – T. Wellmann: Der Fortunatus-Stoff im Wirtschaftsund Moraldiskurs des frühneuzeitlichen Europa – A. Pavi´c Pintari´c / S. Seyferth: Zu Text- und Wortbildern ‚Europas‘ in deutschen und kroatischen Reiseberichten - ein kontrastiver Vergleich vom 17. bis zum 19. Jahrhundert – D. Eggel: Das Europabild Herders: kontinentale Palingenese im Dienst der Humanität – A. Arndt: Europa - ein Konstrukt? Europäische Identität im Anschluss an Johann Gottfried Herder – H. P. Großhans: Europa und die Theologie - der besondere europäische Umgang mit Religion – P. M. Lützeler: „Restauratio Imperii“: Napoleons Rom-Fixierung im Kontext des Europa-Diskurses – H. Schanze: Friedrich Schlegels „Europa“ - eine west-östliche Enzyklopädie? – K. Liggieri: Die Offenheit des Werkes - Goethe und Nietzsche als „gute Europäer“ – D. Goltschnigg: Die Aktualisierung von Robert Musils „KAKANIEN“ im heutigen (mittel- und südost-)europäischen Kontext – S. Lindinger: „Zu seinem Europäertum und seinem Pazifi smus kann sich heute einer nicht laut genug bekennen.“ Der Europagedanke in der Essayistik Annette Kolbs – M. Wagner-Egelhaaf: Wo liegt Europa? Literarische Topographien der Gegenwart – E.-M. Esseling: Odyssee Europa - Zur Kulturgeschichte eines Kontinents in Bewegung – T. Weigang: „Während Preising schlief, ging England unter.“ Der Topos der euopäischen Krise in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur – L. Wetenkamp: „Europa ist nicht Archiv, sondern Palimpsest“ - Europavorstellungen bei Ilma Rakusa – M. Miller: Zu einem Europa der Flüsse: Die Donau im transnationalen Film der Gegenwart – K.-H. Cha: ‚Europa ist ein Denkspiel, keine Zugehörigkeit.‘ Europa als Schauplatz der Weltliteratur bei Yoko Tawada – A. Büssgen: Europa nach den Nationen? Das europäische Projekt im Zeitalter von Postdemokratie und Globalisierung. Zu Robert Menasses Analyse der europäischen Integration in seinem Essay „Der europäische Landbote“ (2012) – H. Begonja / I. Ron´cevi´c: „Das nächste Sorgenkind heißt Kroatien“ Konzeptuelle Metaphern in deutschen Pressetexten über die Beziehung zwischen der EU und Kroatien – R. Muhr: Ganze und seine Teile - Selbständigkeit versus Adaption am Beispiel der österreichischen Rechtsterminologie im Rahmen der EU – E. Piirainen: Zur europaweiten Verbreitung fi gurativer Lexikoneinheiten: Ursachen und Hintergründe
Die Herausgeber Univ.-Doz. Dr. phil. Tomislav Zelic´ (Ph.D. USA) ist Universitätsdozent für Theorie und Geschichte der Literatur am Lehrstuhl für deutsche Literatur der Abteilung für Germanistik an der Universität Zadar in Kroatien. Zu seinen Forschungsgebieten gehört die deutsche Literatur der Neuzeit 18.-21 Jh. Univ.-Doz. Dr. phil. Zaneta Sambunjak ist Universitätsdozentin für Theorie und Geschichte der Literatur am Lehrstuhl für deutsche Literatur an der Abteilung für Germanistik der Universität Zadar in Kroatien. Zu ihren Forschungsgebieten gehört die deutsche Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Univ.-Doz.Dr.phil. Anita Pavic´ Pintaric´ ist Universitätsdozentin am Lehrstuhl für deutsche Sprache der Abteilung für Germanistik an der Universität Zadar in Kroatien. Zu ihren Forschungsgebieten gehören Lexikologie, kontrastive Linguistik und Translatologie.

Customers who bought this product also bought the following products:

Die Erfindung von Landschaft in Mittelalter und Renaissance.  ca. 250 Seiten, ca. € 38,00 Die Erfindung von Landschaft in Mittelalter und Renaissance. ca. 250 Seiten, ca. € 38,00 0,00 EUR ( excl.)
POLITIK DER METAPHER. Language talks, Bd. 4. POLITIK DER METAPHER. Language talks, Bd. 4. 39,80 EUR ( excl.)
Fragen an die interkulturelle Literatur in Deutschland und in Europa Film - Medium - Diskurs, Bd. 61 Fragen an die interkulturelle Literatur in Deutschland und in Europa Film - Medium - Diskurs, Bd. 61 29,80 EUR ( excl.)
Interkulturalität. <br>Konstruktionen des Anderen. <br> Freiburger Literaturpsychologische Gespräche. Jahrbuch für Literatur und Psychoanalyse, Bd. 34. € 38,00, Abopreis € 25,00 Interkulturalität.
Konstruktionen des Anderen.
Freiburger Literaturpsychologische Gespräche. Jahrbuch für Literatur und Psychoanalyse, Bd. 34. € 38,00, Abopreis € 25,00
38,00 EUR ( excl.)

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!