Deutschland und Israel/Palästina von 1945 bis heute

ISBN: 978-3-8260-5368-9
Autor: Schubert, Katja / Guillon, Laurence (Hrsg.)
Erscheinungsjahr: 2014
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
29,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5368
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5368-9
Erscheinungsjahr: 2014
Seitenanzahl: 196
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: L. Guillon / K. Schubert: Einleitung: – D. Trimbur: Die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und Israel von 1945 bis heute – I. In der Rückschau – S. Goldblum: Von Jerusalem nach Weimar. Rückblick auf die deutsch-jüdischen Beziehungen in der Zwischenkriegszeit – P. Farges: Jeckes in Palästina/Israel. Versuch einer Männlichkeitsgeschichte – II. Schuld und Schulden – J. Brunner: Deutsches Recht auf Hebräisch. Grenzen der Entschädigung für NS-Verfolgte in Israel – A. Timm: Das dritte Drittel - Positionen der DDR zu Wiedergutmachungsforderungen Israels und der Claims Conference – III. Die deutsche Linke und der Nahe Osten – A. Regnauld: Ost-Berlin und die palästinensischen Bewegungen 1967 - 1989: «terroristische Kollusion» oder anti-imperialistische Partnerschaft? Multilaterale Beziehungen zwischen Ideologie, Wirtschaftsinteressen und Realpolitik – D. Herbet: Antisemitismus-Debatte 2011. Zur Spaltung in der Partei «Die Linke» und in der linksradikalen Presse – IV. Bestandsaufnahmen in der Literatur – A. Dunker: Deutschland, der Holocaust, Israel und die Palästinenser - ein fehlendes Thema in der deutschen Gegenwartsliteratur? – A. Schnabel: Verschweigen und Erinnern im Spiegel politischer Lyrik - Zu Günter Grass’ Gedicht Was gesagt werden muss – S. Zimmer: Berlin in der zeitgenössischen israelischen Literatur (Yoram Kaniuk, Fania Oz-Salzberger, Chaim Beer) – V. Versuche der Konfliktlösung in der Zivilgesellschaft – A. Senfft: Das Spannungsdreieck - Die Deutschen und der Nahostkonfl iktt
Die Herausgeberinnen Dr. Katja Schubert und Laurence Guillon arbeiten als Dozentinnen für Neuere deutsche Literatur an der Universität Paris Quest Nanterre La Défense.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Biologismus und Kulturkritik. Eugenische Diskurse der Moderne € 49,80 Biologismus und Kulturkritik. Eugenische Diskurse der Moderne € 49,80 49,80 EUR ( )
"Weltanschauung en marche". Die Bayreuther Festspiele und die "Juden" 1876 - 1945. Wagner in der Diskussion, Bd. 10. 29,80 EUR ( )
Phantasma Nation. ,Zigeuner ’ und Juden als Grenzfiguren des ,Deutschen’ (1770-1920) € 42,00 Phantasma Nation. ,Zigeuner ’ und Juden als Grenzfiguren des ,Deutschen’ (1770-1920) € 42,00 42,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!