Von Freud zu Freud von damals bis heute, oder von den Sinnen zur Sinnlichkeit, vom Verstehen zum Verstand, vom Primär- zum Sekundärprozess. Einige Überlegungen zur psychologischen Theorie Sigmund Freuds und deren Bedeutung für ndie psychotherapeutische Praxis. € 68,00

ISBN: 978-3-8260-5298-9
Autor: Baßler, Wolfgang
Erscheinungsjahr: 2013
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
68,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5298
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5298-9
Erscheinungsjahr: 2013
Seitenanzahl: 664
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Der Autor will zeigen, dass Freud von Beginn an bis zum Ende seines Werkes versucht hat, eine einheitliche systematische Theorie zu entwerfen. Diese Theorie beruht auf klinischen Erfahrungen, wie auf Alltagsbeobachtungen: In unserem Seelenleben gibt es so etwas wie ein scheinbar uns bekanntes Ich, anderseits auch uns völlig unbekannte Vorgänge, wenn wir etwa sagen: „Es brach aus mir raus, Ich war nicht mehr Herr meiner Sinne.“ Im Falle seelischer Erkrankungen schien dieses Es unser Seelenleben weitgehend zu beherrschen, so dass wir über unser Ich oftmals nicht mehr verfügen konnten. Freuds ganzes Bestreben in seinen weiteren Schriften ging nun dahin, dieses Zusammenspiel von Es und Ich immer besser zu verstehen. Im Mittelpunkt seiner „metapsychologischen Überlegungen“ stand dabei der Gedanke, dass aus einem Mangel an Bedürfnisbefriedigung eine unerträgliche unlustvolle Spannung entsteht, die zunächst in affektiven Phantasien und Bildern („Bildgeschichten“) und später in immer realitätsangemesseneren Handlungen Lösungen zu fi nden versucht.
Der Autor Wolfgang Baßler ist Professor für Philosophie und Psychologie. Er war 6 Jahre klinisch tätig, seit 25 Jahren unterhält er eine psychoanalytische Praxis.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Symbolische Form und psychische Erkrankung. Argumente für eine ,Neue Psychopathologie'. Klinische und philosophische Überlegungen. € 36,00 Symbolische Form und psychische Erkrankung. Argumente für eine ,Neue Psychopathologie'. Klinische und philosophische Überlegungen. € 36,00 36,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!