Der Traum an der Universität Zürich. Forscherportraits aus Interviews mit sieben Zürcher Traumforschern. € 28,00

ISBN: 978-3-8260-5223-1
Autor: Kapfhamer Pedrett, Nicole
Erscheinungsjahr: 2013
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
28,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5223
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5223-1
Erscheinungsjahr: 2013
Seitenanzahl: 348
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Die Lebendigkeit der Traumforschung in ihren Facetten und vielschichtigen Fragestellungen kann einen interessanten Zugang zur Faszination des Forschens über Träume aufzeigen. Wie kann man an Träume herankommen, sie deuten und verstehen? Wie entstehen sie? Was sind sie überhaupt? Auf diese Fragen gibt es ganz verschiedene Antworten, ganz verschiedene Wege der Forschung. Die einen gehen den Weg der Hirnforschung und der Neuropsychologie, andere den Weg der Psychoanalyse, oder den Weg des Verstehens und Auslegens. – Solche Wege werden in diesem Buch an einem ganz praktischen Beispiel untersucht, nämlich an den Wegen, die sieben Traumforscher an der Universität Zürich in den letzten 45 Jahren gegangen sind und die sie in ausführlichen Interviews beschrieben haben. – Die Auswertung dieser Interviews zeigt, wie sehr ihre Forschung einerseits in ihrer Persönlichkeit und Lebensgeschichte verwurzelt ist, ihrem persönlichen Erleben des Träumens, andererseits aber auch in der Forschungsgeschichte und in der Forschungslandschaft, in der sie hier gearbeitet haben. So entstehen Portraits von sieben verschiedenen Forscherpersönlichkeiten. Und zugleich entsteht dabei ein Bild der Forschungslandschaft am Platz Zürich, die dabei, ähnlich wie Wien, als ein eigentliches Traumforschungszentrum erscheint. Behandelt werden die Analytiker: Inge Strauch, Ulrich Moser, Martha Koukkou Lehmann, Dietrich Lehmann, Verena Kast, Detlev von Uslar, Brigitte Boothe.
Die Autorin Nicole Kapfhamer Pedrett studierte Psychologie in Zürich und Internationale Beziehungen in St. Gallen und ist neben ihrer literarischen Arbeit als Coach in Zürich tätig – www.coachess.ch.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!