Thomas Mann in München V. Vorträge 2007-2009 Dokumentation. Thomas-Mann-Schriftenreihe, Band 8, erschienen bei peniope, Verlag  Anja Urbanek,  2010, Auslieferung über Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg. € 16,00

Thomas Mann in München V. Vorträge 2007-2009 Dokumentation. Thomas-Mann-Schriftenreihe, Band 8, erschienen bei peniope, Verlag Anja Urbanek, 2010, Auslieferung über Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg. € 16,00

ISBN: 978-3-8260-5078-7
Autor: Heißerer Dirk (Hrsg.)
Band Nr: 8
Erscheinungsjahr: 2012
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
16,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 5078
Zurück
ISBN: 978-3-8260-5078-7
Band Nr: 8
Erscheinungsjahr: 2012
Seitenanzahl: 242
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Herbert Lehnert: Gefallen, Thomas Manns erste Novelle, entstanden in München, 1894. Ein Experiment des Modernismus - Elisabeth Galvan: Zeitgeist im Renaissance-Gewand. Blick hinter die Münchener Kulissen von Thomas Manns ,Fiorenza’ - Michael Stephan: Thomas Mann und der Münchener Zensurbeirat - Hermann Kurzke: München als Symbol. Die Betrachtungen eines Unpolitischen in neuer Sicht - Thomas Raff: Ironie und Satire. Thomas Mann und Thomas Theodor Heine - Luca Crescenzi: Melancholie im ,Zauberberg’. Zur Rekonstruktion von Thomas Manns Münchener Bibliothek und ihren Folgen - Dirk Heißerer: Dokumentation: ,Buddenbrooks’ in München. Schreiborte und Schauplätze - Die "dumme Stadt". Zu einem Wort Thomas Manns über München. Mit einem neu entdeckten Brief an Paul Renner - "Rauchiges Schweben". Thomas Mann im Literaturbeirat der Stadt München (1927-1931). Eine Dokumentation mit acht unbekannten Briefen - Der heimliche Monarchist. Ein unbekannter Brief Golo Manns.
"Der Thomas-Mann-Förderkreis München veranstaltet Vorträge und gibt eine ›Thomas-Mann-Schriftenreihe‹ heraus, sowie eine besondere Reihe von ›Fundstücken‹ aus dem Umkreis von Thomas Manns Leben in München und Umgebung. Der Förderkreis und seine Publikationen halten das Nachleben der Familie Thomas Manns, früherer Mitbürger Münchens, zusammen mit dem seines Werkes in München und in der Welt lebendig. In München hat Thomas Mann vierzig Jahre gelebt und einen großen Teil seines Werkes geschaffen, aber diese vierzig Jahre Lebens in der Heimat seiner Frau hatten nicht gut geendet. Schon seit 1922 hatte die bedeutendste bürgerliche Zeitung, ,Münchner Neueste Nachrichten’, eine feindliche Haltung eingenommen. Die Feindlichkeit nationalistischer Bildungsbürger Münchens gipfelte im März 1933 im ›Protest der Richard-Wagner-Stadt München‹. Der Mangel an Solidarität verletzte Thomas Mann tief, eine Verletzung, die nach 1945 nachwirkte. Der Förderkreis unter seinem Vorsitzenden Dirk Heißerer stellt sich den zwei Seiten der Beziehung Thomas Manns zu München, den familiären und freundschaftlichen Bindungen auf der einen Seite und der Feindlichkeit auf der anderen." Herbert Lehnert (University of California, Irvine): Beiträge zur Biographie Thomas Manns aus München. Review Article, in: ,Orbis Litterarum’ 64:6, 500-518, 2009, hier S. 500.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Alfred Pringsheim, der kritische Wagnerianer. Eine Dokumentation. Thomas Mann Schriftenreihe, Band 9 €  28,00 Alfred Pringsheim, der kritische Wagnerianer. Eine Dokumentation. Thomas Mann Schriftenreihe, Band 9 € 28,00 28,00 EUR ( )
Drei Generationen Familie Thomas Mann. Aus dem Briefwechsel eines Bibliographen. Thomas-Mann-Schriftenreihe, Bd. 10. Drei Generationen Familie Thomas Mann. Aus dem Briefwechsel eines Bibliographen. Thomas-Mann-Schriftenreihe, Bd. 10. 39,80 EUR ( )
Offene Wunden. Wilhelm Furtwängler und Thomas Mann. Thomas-Mann-Schriftenreihe, Fundstücke Band 6. € 19,80 Offene Wunden. Wilhelm Furtwängler und Thomas Mann. Thomas-Mann-Schriftenreihe, Fundstücke Band 6. € 19,80 19,80 EUR ( )
'Zauberberg-Wanderung' . Vom Waldhotel Davos zum Thomas-Mann-Platz auf der Schatzalp. Literarische Stationen auf dem Thomas-Mann-Weg.  22 s/w und 44 farbige Fotos und 9 Karten. 'Zauberberg-Wanderung' . Vom Waldhotel Davos zum Thomas-Mann-Platz auf der Schatzalp. Literarische Stationen auf dem Thomas-Mann-Weg. 22 s/w und 44 farbige Fotos und 9 Karten. 19,80 EUR ( )
Vergriffen! ERWEITERTE NEUAUSGABE erschienen unter 978-3-8260-5989-6. Vergriffen! ERWEITERTE NEUAUSGABE erschienen unter 978-3-8260-5989-6. "Liebes Rehherz". Briefe an Thomas Mann 1920-1950. Herausgegeben und kommentiert von Inge Jens. Thomas-Mann-Schriftenreihe, herausgegeben vom Thomas-Mann-Förderkreis e.V., Fundstücke 4, erschienen bei peniope, Verlag Anja Urbanek, 2006. 14,50 EUR ( )
Thomas Mann in München II. Vortragsreihe Sommer 2004. Thomas-Mann-Schriftenreihe Band 4, erschienen bei peniope, Verlag Anja Urbanek, 2004. € 16,00 Thomas Mann in München II. Vortragsreihe Sommer 2004. Thomas-Mann-Schriftenreihe Band 4, erschienen bei peniope, Verlag Anja Urbanek, 2004. € 16,00 16,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!