Sachte Blumen sind öffentlich

ISBN: 978-3-8260-4880-7
Autor: Erler, Hans
Year of publication: 2012
‹‹ Back to Products-Choice
14,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 4880
back
ISBN: 978-3-8260-4880-7
Year of publication: 2012
Pagenumbers: 128
Language: deutsch
Short description: ... Ich habe länger gezögert, Ihnen die Gedichte zur Prüfung zu überlassen, sind die ersten vier davon doch im Juni 1961, die übrigen überwiegend in den Monaten Januar bis Dezember 1966 entstanden, nur die abschließenden vier Gedichte entstanden in den letzten Jahren. In ihrem Essay über Hermann Broch schreibt Hannah Arendt: „der Grundzug des Wesens eines Menschen... liegt immer eine Schicht tiefer als alle Begabungen und Talente, als alle psychologisch beschreibbaren Eigentümlichkeiten und Qualitäten, die aus ihm erst hervorwachsen...“. Die Ihnen vorliegenden Gedichte haben mich die ganzen Jahre über begleitet und mich immer neu bestätigt, offenbar in jenem „Grundzug“, von dem Hannah Arendt spricht. Ihnen eignet daher vielleicht auch etwas von der „Bewährung“ einer „Wahrheit“ von der Art wie Franz Rosenzweig ‚Wahrheit‘ nur gelten lässt. - Heute würde ich mich sehr freuen, wenn die Gedichte veröffentlicht werden würden, zeigen sie doch nun eine Stetigkeit im ‚Lebensvollzug‘, der der Augenschein nicht ganz entsprechen will... Hans Erler
Der Autor:
Hans Erler, geboren in Berlin, Promotion in politischer Philosophie an der Universität Köln, verheiratet mit Ursula Erler. Letzte Veröffentlichung im selben Verlag Zur Aktualität des Judentums - Vorträge 1997 bis 2010.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!