Der Stab des Dirigenten. Ein Orchesterkrimi.

ISBN: 978-3-8260-4482-3
Autor: Traar, Adi
Year of publication: 2011
‹‹ Back to Products-Choice
16,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 4482
back
ISBN: 978-3-8260-4482-3
Year of publication: 2011
Pagenumbers: 232
Language: deutsch
Short description: Ein grausamer Taktstocktyrann regiert mit strenger Hand über Orchester und Opernhaus. Besonders abgesehen hat er es auf den Solobratschisten, der alsbald von der Bildfläche verschwindet. Nun bleibt keine Note mehr auf der anderen, es kommt zu mysteriösen Anschlägen, eine weitere Person wird vermisst, und fern von hier entdeckt man eine durch rätselhafte Zeichen entstellte Leiche. Wie hängt das alles zusammen? Und wer sind die Fädenzieher? Das Phantom-der-Oper-Revival oder doch die berüchtigte Nebengeschäft-Mafia? Über allem aber schwebt der jahrelang gestaute Hass gepeinigter Orchestermusiker … Das kontroverse und zugleich urkomische Buch spannt den Bogen von Wagner-Ver(w)ehrern und schrulligen Musikertypen - sowie deren launige Theorien über Musik und die Welt - bis zum sagenumwobenen Island. Hier kommt es auch zum grausigen Showdown in skurrilem Edda-Ambiente. Verblüfft erkennt der Leser, wie sich die unterschiedlichsten Ausformungen von Macht - und die Antworten darauf - gleichen. Der Autor Adi Traar ist Professor für Oboe an der Kunstuniversität Graz und war darüber hinaus 25 Jahre Solo- Oboist im Grazer Philharmonischen Orchester. An die Stelle seines kompositorischen Schaffens ist mehr und mehr das (literarische) Schreiben getreten, und er veröffentlicht nunmehr auch Reiseliteratur.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!