Cultures à la dérive - cultures entre les rives. Grenzgänge zwischen Kulturen, Medien und Gattungen. Festschrift für Ursula Mathis-Moser zum 60. Geburtstag

Cultures à la dérive - cultures entre les rives. Grenzgänge zwischen Kulturen, Medien und Gattungen. Festschrift für Ursula Mathis-Moser zum 60. Geburtstag

ISBN: 978-3-8260-4287-4
Autor: Eibl, Doris / Fuchs, Gerhild / Mertz-Baumgartner, Birgit (Hrsg.)
Erscheinungsjahr: 2010
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
49,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 4287
Zurück
ISBN: 978-3-8260-4287-4
Erscheinungsjahr: 2010
Seitenanzahl: 360
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Vorwort der Herausgeberinnen – 1. Chroniques »de la dérive douce« – H. Moser: Wach auf, mein Lieb... – D. Laferrière: Je me suis vu dans les yeux d’Ursula – N. Brossard: Foeh, fresque et vie – B. Scheer: Geburtstagsbrief an eine Freundin – 2. En trans(e) – dérives théoriques – O. Ette: ZwischenWelten der Literatur(wissenschaft): Auf dem Weg zu einer Poetik der Bewegung im Kontext der TransArea Studies – F.-P. Kirsch: Sur la France et ses littératures. Une approche interculturelle – P. Klaus: Vers des littératures trans-nationales? Exil, diaspora et nouveaux nomades – P. L’Hérault: Célébrer les acquis – E. Barceló: Jardines invisibles – 3. Écrire »entre les rives« – rapports inter-et transculturels, littératures migrantes – W. Krömer: Aventure, voyage et migration chez Amin Maalouf – D. Dumontet: Les déambulations de Régine Robin dans les textes et entre les textes – S. Simon: Montréal en marge: Le boulevard Saint-Laurent revisité – V. Porra: Du paradigme au syndrome d’Ulysse. Variations romanesques sur l’impossible retour du migrant – J. Pröll: ‘Moi/ï’ à la dérive: Identitätskonstruktionen bei Linda Lê und Anna Moï – C. Mata Barreiro: Écriture de la mémoire, de l’engagement, de la violence et de l’‘indocilité’ chez des écrivaines migrantes noires francophones – D. Fournier: Montréal est une peau de femme – 4. Dérives à l’ère postmoderne – phénomènes transtextuels – P. Kuon: Literatur und Leben. Dante und Petrarca in Gianni Celatis Lunario del paradiso – G. M. Grabher: Is Publication Suicide? The Loss of the Poet in Carol Shields’s Swann – R. Dion: Nouvelles écritures biographiques au Québec: deux expérimentations – K.-D. Ertler: Le roman historique contemporain au Québec: La Rose et l’Irlande de Jean-Pierre Charland – W. Asholt: ‘Dense avec légèreté’ ou Au piano de la fiction – H. Hudde: ‘Fortsätze’. Aphorismen – 5. D’une rive à l’autre – chanson et rapports intermédiaux – M. Schmitz-Emans: Erzählte Konzerte. Zu einigen Episoden in Jean Pauls Flegeljahren – A. Oberhuber: La chanson, un genre intermédial – J.-M. Jacono: Une chanson, plusieurs sens. Mon légionnaire par Marie Dubas (1936), Edith Piaf (1937) et Serge Gainsbourg (1987) – M. Weiß: Das französische Chanson um 2010. Stile, Moden und Entwicklungstendenzen im Gegenwartschanson – L. Dupré: Une odeur de lilas – Verzeichnis der Schriften und akademischen Leistungen von Ursula Mathis-Moser – Tabula gratulatoria Die Herausgeber Doris Eibl ist Assistentin am Institut für Romanistik der Universität Innsbruck. Gerhild Fuchs ist als Assistentin für italienische und französische Literaturwissenschaft am Institut für Romanistik der Universität Innsbruck tätig. Birgit Mertz-Baumgartner ist Assistentin für französische und spanische Literaturwissenschaft am Institut für Romanistik der Universität Innsbruck.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!