Klinische Ethikkomitees. Chancen, Risiken und Nebenwirkungen. Jahrbuch Ethik in der Klinik Band 1 € 38,00

ISBN: 978-3-8260-3991-1
Autor: Frewer Andreas, Fahr Uwe,Rascher Wolfgang (Hrsg.)
Band Nr: 1
Erscheinungsjahr: 2008
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
38,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 3991
Zurück
ISBN: 978-3-8260-3991-1
Band Nr: 1
Erscheinungsjahr: 2008
Seitenanzahl: 272
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Inhalt: A. Frewer / U. Fahr / W. Rascher: Klinische Ethikkomitees und Ethikberatung – I. Schwerpunkt – Klinische Ethikkomitees: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen – M. Kettner: Autorität und Organisationsformen Klinischer Ethikkomitees – R. Anselm: Common-Sense und anwendungsorientierte Ethik. Zur ethischen Funktion Klinischer Ethikkomitees – A. Frewer: Ethikkomitees zur Beratung in der Medizin. Entwicklung und Probleme der Institutionalisierung – U. Fahr: Philosophische Modelle Klinischer Ethikberatung. Ihre Bedeutung für Praxis und Evaluation – G. Marckmann / U. Wiesing: Klinische Ethikkomitees: Erfahrungen aus Tübingen – II. Forum – W. Rascher: Das Klinische Ethikkomitee am Universitätsklinikum Erlangen – L. Kosan: Klinische Ethikberatung aus Sicht der Pflege – H. G. Ulrich: Ethikkomitees – vorbildliche Organisationen? – C. Meyers: Klinische Ethikberatung und Interessenkonflikte: Strukturell verwoben – A. Nassehi: Die Praxis ethischen Entscheidens. Eine soziologische Forschungsperspektive – III. Diskussion – Klinische Ethikkomitees: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen. Perspektiven der Podiumsdiskussion des 5. Erlanger Ethiktags – IV. Rezensionen – F. Steger: A. Dörries / G. Neitzke / A. Simon / J. Vollmann (Hg.)(2008): Klinische Ethikberatung. Ein Praxisbuch – T. Ramsauer: C. Hick (Hg.) (2007): Klinische Ethik. Mit Fällen – M. Rothhaar: Ulrich H. J. Körtner (2007): Ethik im Krankenhaus. Diakonie – Seelsorge – Medizin – T. Krones: Andreas Frewer, Ulf Schmidt (Hg.) (2007): Standards der Forschung. Historische Entwicklung und ethische Grundlagen klinischer Studien – P. Gelhaus: AG „Pflege und Ethik“ der Akademie für Ethik in der Medizin (Hg.) (2005): „Für alle Fälle …“. Arbeit mit Fallgeschichten in der Pflegeethik – V. Dokumentation – Stellungnahme der Zentralen Ethikkommission der Bundesärztekammer zur Klinischen Ethikberatung – Arbeitsgruppe „Therapiebegrenzung“ des Klinischen Ethikkomitees am Universitätsklinikum Erlangen: Empfehlungen zur Therapiebegrenzung auf Intensivstationen – Mitglieder des Klinischen Ethikkomitees am Universitätsklinikum Erlangen Wissenschaftlicher Beirat: Florian Bruns, Alena Buyx, Tanja Krones, Georg Marckmann, Marianne Rabe, Kurt Schmidt Die Herausgeber Andreas Frewer, M.A. Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität Erlangen-Nürnberg. Uwe Fahr, Master (M.A.) Erwachsenenbildung, Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität Erlangen-Nürnberg. Wolfgang Rascher, Direktor der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Erlangen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Hoffnung und Verantwortung. Herausforderungen für die Medzin. Jahrbuch Ethik in der Klinik, Band 3. € 48,00 Hoffnung und Verantwortung. Herausforderungen für die Medzin. Jahrbuch Ethik in der Klinik, Band 3. € 48,00 48,00 EUR ( )
Die Sorge um die Welt und die Freiheit des Handelns. Zur institutionellen Verfassung der Freiheit im politischem Denkens Hannah Arendts. Epistemata Philosophie Bd.465 € 75,00 Die Sorge um die Welt und die Freiheit des Handelns. Zur institutionellen Verfassung der Freiheit im politischem Denkens Hannah Arendts. Epistemata Philosophie Bd.465 € 75,00 75,00 EUR ( )
Philosophische Aspekte der Globalisierung. € 22,80 Philosophische Aspekte der Globalisierung. € 22,80 22,80 EUR ( )
WERTE. Ein Streifzug durch Philosophie und Wissenschaft. Mit einem Vorwort von Hans Albert. € 88,00 WERTE. Ein Streifzug durch Philosophie und Wissenschaft. Mit einem Vorwort von Hans Albert. € 88,00 88,00 EUR ( )
Apriori der Kommunikation Studien zur Transzendentalpragmatik ca. 34,80 €, ca. 240 Seiten Apriori der Kommunikation Studien zur Transzendentalpragmatik ca. 34,80 €, ca. 240 Seiten 0,00 EUR ( )
Ethik heute Eine Antwort auf die Frage nach dem guten Leben € 19,50 Ethik heute Eine Antwort auf die Frage nach dem guten Leben € 19,50 19,50 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!