Freiburger literaturpschologische Gespräche Bd. 27 - Jahrbuch für Literatur und Psychoanalyse 2008, Band 27 Heinrich von Kleist Abopreis € 25,00 € 35,00

ISBN: 978-3-8260-3772-6
Autor: Gutjahr Ortrud (Hrsg.)
Band Nr: 27
Year of publication: 2007
‹‹ Back to Products-Choice
35,00 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 3772
back
ISBN: 978-3-8260-3772-6
Series Nr: FrlG
Band Nr: 27
Year of publication: 2007
Pagenumbers: 388
Language: deutsch
Short description: Abstracts – J. Pfeiffer: Kleist und die Sprache des Unbewussten. Zur Geschichte der psychoanalytischen Kleist-Forschung - Bernhard Greiner: „Die Möglichkeit einer dramatischen Motivirung denken können“. Kleists Paradoxe und Versuche ihrer Motivierung, mit einem Exkurs zur Familie Schroffenstein – U. Prokop: Misstrauen und Wahrheitsbeweis in dem Trauerspiel Die Familie Schroffenstein – O. Gutjahr: Unheimliche Heimkehr. Der Schauplatz des Anderen in Heinrich von Kleists Amphitryon – M. Schuller: Der Wahn und seine Beziehung zur Metaphorizität. Zu Kleists kryptischem Trauerspiel Penthesilea – H. Deserno: Der Liebeswunsch in Heinrich von Kleists Novelle Die Marquise von O.... – C. Liebrand: Gravida. Kleists Marquise von O.... als Trauma-Text – V. King: „... es ist nur auf wenige Augenblicke“. Die zweite Verführung in Kleists Das Erdbeben in Chili – W. Wucherpfennig: Die Verlobung in St. Domingo oder Die Tragödie des Narzissmus – B. Gerisch: „... und unter ihr die weite, öde, entsetzliche See“: Psychoanalytische Anmerkungen zur Adoptionstragödie und Desymbolisierung in Kleists Erzählung Der Findling – M. Berger: Zu den Ohnmachtszenarien Kleistscher Protagonisten – H. Gallas: Kleists Welt im Vergleich zur Dominanz des Imaginären in der Romantik und zur Infl ation des Realen in der Postmoderne

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!