Wanderer in Absurdistan. Novalis, Nietzsche, Beckett, Bernhard und der ganze Rest. Eine Untersuchung zur Erscheinung des Absurden in Prosa

ISBN: 978-3-8260-3185-4
Autor: Schlinkert, Norbert W.
Erscheinungsjahr: 2005
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
19,80 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 3185
ZurŁck
ISBN: 978-3-8260-3185-4
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 144
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Nicht das Absurde selbst ist fa√übar, sondern die Erscheinung des Absurden ist es. Folgerichtig mu√ü dieser Erscheinung das Erscheinen m√∂glich gemacht werden, so da√ü nichts folgerichtiger ist als sich zu bewegen, durch (Denk-)R√§ume hindurch, nicht kreuz und quer, sondern m√§andernd-zielbewu√üt, wandernd. Es geht somit um die Entdeckung von Denkr√§umen im Kontext realer (Lebens-)R√§ume. Das Hauptaugenmerk wird hier auf die in den Texten zu erkennenden (neuen) Denkr√§ume gelegt, die immer etwas Jenseitiges und Anderes haben, etwas Widersinniges und Absurdes, in welcher Form und Intensit√§t auch immer. Die Untersuchung zeigt auf, wie mit der Begrifflichkeit des Absurden und durch die wechselseitige Verschr√§nktheit von "Wanderung" und "Absurdistan" der Proze√ü einer Ver√§nderung, einer fundamentalen Bewegung und Beweglichkeit des modernen Geistes, transparent wird. Der Autor Norbert W. Schlinkert, geb. 1964 in Schwerte, lebt und arbeitet in Berlin. Studium der Kulturwissenschaft/√Ąsthetik und der Theaterwissenschaft/Kulturellen Kommunikation an der Humboldt-Universit√§t zu Berlin.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Verg√ľnstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
dar√ľber wird je nach Land die g√ľnstigste Versandart gew√§hlt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!