Vergriffen! Die Hochchzeit der Philologia mit Merkur - übersetzt, mit einer Einleitung, Inhaltsübersicht und Anmerkungen versehen von Hans Günter Zekl

ISBN: 978-3-8260-3043-7
Autor: Capella, Martianus
Erscheinungsjahr: 2005
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
48,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: Vergriffen, keine Neuauflage, Bestellung abgelegt
Art.Nr.: 3043
Zurück
ISBN: 978-3-8260-3043-7
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 349
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Von der Hochzeit der Philologia mit Merkur, diesem einstmals kanonischen Text der abendländischen Bildungsgeschichte, gibt es bislang keine vollständige Übersetzung ins Deutsche. Angesichts der diffizilen Besonderheiten der Darstellungsweise seines Autors, Martianus Capella, in Semantik, Syntax und Stil ist es verständlich, daß dieses extravagante Latein seit Beginn der Neuzeit fast ausschließlich Gegenstand philologischer Textkonstitution und -interpretation blieb. Das bedeutet in heutiger Zeit die gründliche Verschlossenheit des in dem Werk ausführlich entfalteten, klassisch gewordenen didaktischen Kanons der VII artes liberales vor einer breiteren, an der Geschichte und Theorie von Bildung interessierten Leserschaft. Die hier vorgelegte Übersetzung will diesem Desiderat abhelfen. Es ist darin der Versuch gemacht, diese Texte aus - wahrscheinlich - dem 5.Jh.n.Chr. in ihrer Buntheit und Vielfalt für Leser des 21.Jh. aufzuschließen. In der Einleitung sind Ansätze dazu gemacht, das breit angelegte Unternehmen unter wissenschafts-systematischen Gesichtspunkten einzufangen und über Fächerkanon und Wissenschaftsbegriff von einst im Kontrast zur Gegenwart zu reflektieren. Eine ausführliche Übersicht über die Inhalte ermöglicht dem Benutzer eine schnelle Orientierung im reichen Fundus der vom Autor gebotenen Themen und Motive. Der Übersetzer Hans Günter Zekl, geb. 1939; Studium der Klassischen Philologie und Philosophie in Marburg und München; Promotion 1968 über Platons Dialog Parmenides; lehrt seit 1972 Latein und Ethik; seit 1967 tätig als Herausgeber, Übersetzer und Interpret philosophischer Texte. Bei K&N erschien von ihm bereits: "Aristoteles - Metaphysik, übersetzt, mit Einleitung und Anmerkungen versehen von H. G. Zekl", 2003; "Rudolph Goclenius: Isagoge - Einführung in die Metaphysik, übersetzt, mit Einleitung und Anmerkungen versehen von H. G. Zekl", 2005.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Würzburgs Mendelssohn. Leben und Werk des jüdischen Aufklärers Simon Höchheimer (1744-1828). Würzburgs Mendelssohn. Leben und Werk des jüdischen Aufklärers Simon Höchheimer (1744-1828). 58,00 EUR ( )
Sentenzen, Einteilungen, Färbungen von Rednern und Redelehrern. Übersetzt von Otto und Eva Schönberger Sentenzen, Einteilungen, Färbungen von Rednern und Redelehrern. Übersetzt von Otto und Eva Schönberger 49,80 EUR ( )
Raub der Helena. Griechisch - deutsch. Einleitung, Text, Übersetzung und Anmerkungen herausgegeben von Otto Schönberger Raub der Helena. Griechisch - deutsch. Einleitung, Text, Übersetzung und Anmerkungen herausgegeben von Otto Schönberger 17,00 EUR ( )
Lateinschulen - im mitteldeutschen Raum. Euros, Chemnitzer Arbeiten zur Literaturwissenschaft, Bd. 4 € 39,80 Lateinschulen - im mitteldeutschen Raum. Euros, Chemnitzer Arbeiten zur Literaturwissenschaft, Bd. 4 € 39,80 39,80 EUR ( )
Vergriffen. Der Kampf um Theben. Einleitung, Übersetzung und Anmerkungen von Otto Schönberger Vergriffen. Der Kampf um Theben. Einleitung, Übersetzung und Anmerkungen von Otto Schönberger 40,00 EUR ( )

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!