Wiederholte Spiegelungen - Vergleichende Untersuchungen der Wirklichkeitswiedergabe in deutscher, englischer und amerikanischer Lyrik Kieler Beiträge zur Anglistik und Amerikanistik Bd. 20 € 49,80

ISBN: 978-3-8260-3090-1
Autor: Jäger Dietrich
Band Nr: 20
Year of publication: 2005
‹‹ Back to Products-Choice
49,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 3090
back
ISBN: 978-3-8260-3090-1
Series Nr: KBAA
Band Nr: 20
Year of publication: 2005
Pagenumbers: 420
Language: deutsch
Short description: Der Titel des Buches, einem Aufsatz Goethes entnommen, betrifft - erstens - die poetische "Spiegelung" der Realität; er verweist - weiter - auf den komparatistischen Aspekt der Untersuchungen; und er bezieht sich - schließlich - auf die dargestellte phänomenale Welt, wie sie sich aus dem Zusammenspiel der jeweils miteinander verglichenen Texte ergibt. Wenn Dichtung hier als "Wiedergabe" von Wirklichem erscheint, wird dabei allerdings zugleich eine Reihe von Voraussetzungen beachtet: vor allem die vielerlei Filterungen des "Gegebenen" durch das Medium Sprache und ebenso stoff-, form-, gattungs- und mentalitätsgeschichtliche Vorgaben. Die Interpretationen spätmittelalterlich-shakespearezeitlicher Texte umkreisen das zentrale Thema in allgemeiner Hinsicht. An Werken des 17. bis 19. Jahrhunderts wird dann gezeigt, wie sich der Schwerpunkt der dichterischen Weltbeziehung von umfassenden gedanklichen Erklärungssystemen auf die Wiedergabe des Individuellen, des sinnlich Erfahrenen und des raumzeitlich Gegliederten verlagert. Ein solcher unmittelbarer Zugang zur Welt wird in der Moderne erneut von Distanzierung, Intellektualisierung und dem Willen zur Beherrschung überformt. Der Autor Dietrich Jäger studierte in Kiel, Kopenhagen und Dublin Anglistik, Germanistik, Komparatistik und Mediävistik, er war Lektor und Dozent in Dublin und von 1972 bis 1993 Professor für englische Literatur in Kiel.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!