Geld und Geltung - zu Alfred Sohn-Rethels soziologischer Erkenntnistheorie € 24,80

ISBN: 978-3-8260-3151-9
Autor: Heinz Rudolf und Jochen Hörisch (Hrsg.)
Year of publication: 2006
‹‹ Back to Products-Choice
24,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 3151
back
ISBN: 978-3-8260-3151-9
Year of publication: 2006
Pagenumbers: 148
Language: deutsch
Short description: J. Hörisch: Identitätszwang und Tauschabstraktion. Alfred Sohn-Rethels soziogenetische Erkenntnistheorie - O. Negt: Alfred Sohn-Rethel, Dr. h.c. Auszüge aus der Laudatio zur Verleihung der Ehrendoktorwürde an Alfred Sohn-Rethel durch die Universität Bremen - C. Freytag: Poesie und Philosophie. Alfred Sohn-Rethel in Italien 1924-1927; Himmlisches Feuer - unwissende Nacht. Alfred Sohn-Rethel, die Vorsokratiker und der Warentausch - E. Bockelmann: Abschaffung des Geldes - M. Franz: Aneignungslogik und imaginäre Bedeutung. Alfred Sohn-Rethel und Cornelius Castoriadis - L. Wilkens: Die Ware als Allegorie der Gesellschaft. Kommentar zu einem Theorem von Walter Benjamin - P. Reichartz: Tausch und Gedächtnis - Chr. Weismüller: Gestalten der Indifferenz. Aspekte des Narzißmus der Globalisierung im Anschluß an Alfred Sohn-Rethels Erkenntnistheorie - R. Heinz: Die asthmatische Jungfrau. Zur Kritik der Tauschabstraktion Sohn-Rethels - R. Hentschel: Ein Korrespondent aus Ost-Berlin. Zum Briefwechsel Alfred Sohn-Rethel - Ekkehard Schwarzkopf 1964 - 1972. Die Herausgeber Rudolf Heinz: Prof. Dr. phil. habil., Universitätsprofessor i. R. für Philosophie an der Universität Düsseldorf; psychoanalytische Ausbildung, psychiatrische Tätigkeit; Konzeption der Psychoanalyse-kritischen Pathognostik; erster Vorsitzender von Psychoanalyse und Philosophie e. V. (Mitglied der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf); zur Zeit Gastwissenschaftler in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universität Düsseldorf/Rheinische Kliniken. Jochen Hörisch: Prof. Dr. phil. habil., seit 1988 Ordinarius für Neuere Germanistik und Medienanalyse an der Universität Mannheim; Studium von Germanistik, Philosophie und Geschichte in Düsseldorf, Paris und Heidelberg. Gastprofessuren 1986 an der Universität Klagenfurt, 1993 am CIPH und der ENS in Paris, 1996 in Charlottesville (USA/Virginia), 1999 in Princeton (USA) und 2002 in Bloomington (USA/Indiana); Mitglied der europäischen Akademie für Wissenschaften und Künste in Salzburg, der Freien Akademie der Künste in Mannheim und der Freien Akademie der Künste in Hamburg.

Customers who bought this product also bought the following products:

Kredit und Kapital. Kreditsystem und Reproduktion der kapitalistischen Vergesellschaftungsweise in der dialektischen Darstellung des Marxschen „Kapital“. Epistemata Philosophie, Bd. 603 Kredit und Kapital. Kreditsystem und Reproduktion der kapitalistischen Vergesellschaftungsweise in der dialektischen Darstellung des Marxschen „Kapital“. Epistemata Philosophie, Bd. 603 49,80 EUR ( excl.)
Nietzsche und das Geld. Nietzsche in der Diskussion Nietzsche und das Geld. Nietzsche in der Diskussion 16,80 EUR ( excl.)

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!