Macht - Performativität, Performanz und Polittheater seit 1990 Film - Medium - Diskurs Bd. 12 € 36,80

ISBN: 978-3-8260-3040-6
Autor: Haas, Birgit (Hrsg.)
Band Nr: 12
Year of publication: 2005
‹‹ Back to Products-Choice
36,80 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 3040
back
ISBN: 978-3-8260-3040-6
Series Nr: Film
Band Nr: 12
Year of publication: 2005
Pagenumbers: 306
Language: deutsch
Short description: B Haas: Von Baudrillard bis Bin Laden - einige Bemerkungen zum Polittheater der Gegenwart - C Gerhardt: Performing Obscurantism and Mendacity: Bush's Political Performances of Strauss's Political Theory - P. Diehl: Body Performances of Silvio Berlusconi and the former Brazilian President Collor de Mello as presented in the Mass Media - B. Kertai: Celebrity politics: Arnold Schwarzenegger and the California Recall - I. Bluehdorn: The Performativity of Anti-war Movements - L. Schwarte: Die Frage nach dem Performativen in der Politik mit Blick auf Hamacher und Ranciere - P. Marx: Legitimes Theater? Anmerkungen zu politischen Inszenierungsstrategien der Berliner Republik. - N. Whybrow: Wracked Reichstag: performative interventions in the Berlin Republic's seat of power - G. Fischer: Das Grips-Theater und die Macht - B. Haas: Machttheater in Marthalers Die Stunde Null - W. Muehl-Benninghaus: Vom politischen Theater zum Theater der Politik. Grenzerfahrungen der subversiven Kraft des Theaters in der Berliner Republik an der Schwelle zum 21. Jahrhundert - D. Barnett: 'Resisting Easy Consumption. Politics of Form in Selected Plays of the Berlin Republic.' - D. Radosavljevic: Staging Theatricalised Reality. An Example of Yugoslav Metatheatre and its Political Significance - H. Kurzenberger: Das Theater der Politik. 'Staatsathletik' auf verschiedenen Berliner Bühnen. Die Herausgeberin Birgit Haas, geb. 1966. Studium der Germanistik und Anglistik in Heidelberg. Promotion 1998 über das Theater von George Tabori. Von 1999-2004 DAAD-Lektorin in Großbritannien an den Universitäten Keele und Bristol; lehrt und forscht seit Herbst 2004 am Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg. Zahlreiche Veröffentlichungen zum zeitgenössischen Theater, darunter Modern German Political Drama 1980-2000 (Camden House, 2003), Wendetheater - Theater der Wende (Königshausen & Neumann, geplant für 2004).

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!