Das Politische und die Wissenschaft - Intellektuell-biographische Studien zum Frühwerk Eric Voegelins acta politica Bd. 7 € 45,00

ISBN: 978-3-8260-2808-3
Autor: Sigwart Hansjörg
Band Nr: 7
Erscheinungsjahr: 2005
‹‹ Zurück zur Produktauswahl
45,00 EUR
Bewertung schreiben
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: 2808
Zurück
ISBN: 978-3-8260-2808-3
Band Nr: 7
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 305
Sprache: deutsch
Kurzinhalt: Eric Voegelin gilt international als einer der großen politischen Denker des 20. Jahrhunderts. Sein Werk erfreut sich mittlerweile auch in Deutschland, wo es bis Ende der 1980er Jahre eher verhalten rezipiert wurde, stetig wachsender Aufmerksamkeit. Die vorliegende Arbeit macht erstmals den Versuch einer umfassenden Interpretation von Voegelins Frühwerk (bis zu seiner Emigration aus Wien in die USA 1938). Im Zentrum steht die Rekonstruktion der politiktheoretischen Konzeption einer "Staatslehre als Geisteswissenschaft", die Voegelin in kritischer Auseinandersetzung sowohl mit der juristisch-historischen Staatsrechtslehre als auch mit der verstehenden Soziologie der Weimarer Zeit entwickelt. Unter anderem wird dabei exemplarisch Voegelins kritische Rezeption Max Webers und Carl Schmitts beleuchtet. Sigwarts Studie versucht, Voegelins Werk "intellektuell-biographisch", in seiner Dimension als "Denkweg" zu interpretieren und auf seine Erfahrungsgrundlage hin durchsichtig zu machen. Besonders Voegelins frühe "Amerika-Erfahrung" und seine "Erfahrung des Nationalsozialismus" sind für seine frühe wissenschaftliche Position von formativer Bedeutung. Voegelins Konzeption erweist sich vor diesem Hintergrund als philosophisch-hermeneutisch inspirierte und dezidiert kultur- und zivilisationsvergleichende Politikwissenschaft, die auf der Grundlage eines genuinen Verständnisses des "Politischen" eine sehr eigenständige wissenschaftliche Deutung der Grundprobleme des 20. Jahrhunderts formuliert. Der Autor Studium der Politischen Wissenschaft, Geschichte und Soziologie in Erlangen, Padova (Italien) und Baton Rouge (USA); Promotion an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Juli 2003; zur Zeit wissenschaftlicher Assistent am Institut für Politische Wissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg.

Inland:
Ab einem Bestellwert von 20,- EUR liefern wir im Inland versandkostenfrei, sofern keinerlei andere Vergünstigungen / Rabatte in Anspruch genommen werden.

Bei einem Bestellwert unter 20,- EUR betragen die Versandkosten:
bis 500 gr. 1,10 EUR
bis 1 kg 1,75 EUR

Ausland: economy (PRESSE + BUCH INTERNATIONAL)
bis 0,5 kg: 3,50 EUR
bis 1 kg: 6,00 EUR
bis 2 kg: 12,00 EUR
darüber wird je nach Land die günstigste Versandart gewählt

Wir akzeptieren Visa-und Mastercard!