Dornröschenträume und Stallgeruch - Über Franken, die Landschaft meines Lebens. Vergriffen!

ISBN: 978-3-8260-2801-4
Autor: Deschner Karlheinz
Year of publication: 2004
‹‹ Back to Products-Choice
14,00 EUR
Product No.: 2801
back
ISBN: 978-3-8260-2801-4
Year of publication: 2004
Pagenumbers: 196
Language: deutsch
Short description: Der wohl bedeutendste Kirchenkritiker unserer Zeit, Karlheinz Deschner, zeigt sich hier einmal von einer ganz anderen Seite. Fasziniert von dem, was Franken (noch) an den Himmel schreibt, Steigerwald, Spessart, Frankenwald und Fichtelgebirge, erzählt er vor allem von der Landschaft, der er sich tief verbunden weiß. Er porträtiert kleine Perlen am Main, in denen das Mittelalter fortzuträumen scheint, Dettelbach etwa, Prichsenstadt, Sulzfeld, Mainbernheim, aber auch Bamberg, die "schönste Stadt Deutschlands", entlegene Haßberge-Nester. Immer wieder dazwischen gallig-bissige Geschichten, politische Reminiszenzen; Frankens Vergangenheit und aktuelle Gegenwart: Die fränkische Kirche erscheint, eine Sekte, der lokale Adel; nicht zuletzt auch die eigene Lebensgeschichte des Erzählers, doch immer das Ganze fast hymnisch durchwoben von eindringlichen Landschaftsbeschreibungen. Kurz: eine stimmungsdichte, poesiereiche, doch oft auch kritisch-ironische Betrachtung, voll von Lobpreis und Verdammnis. "… Kein Reise- oder Kunstführer ist da in verschiedenen Feuilletons entstanden, die hier zu einem Buch zusammengefügt wurden. Es ist eher ein Vademecum für ... Genußfreunde …" Süddeutsche Zeitung Der Autor Karlheinz Deschner, (geb. 1924 in Bamberg), studierte Germanistik, Geschichte, Philosophie, Theologie. Er arbeitet seit 1951 als freier Schriftsteller, ist Mitglied des PEN-Clubs, Träger der Arno-Schmidt-Preises.

Shipping costs:


FREE SHIPPING IN GERMANY

INTERNATIONAL SHIPPING
up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00 EUR

We accept Visa- and Mastercard!