Eva, wo bist Du? - Die Geschlechterperspektive im Religionsunterricht am Beispiel einer Religionsbuchanalyse zu biblischen Themen Forum zur Pädagogik und Didaktik der Religion Bd. 2 € 42,00

ISBN: 978-3-8260-2641-6
Autor: Volkmann Angela
Band Nr: 2
Year of publication: 2004
‹‹ Back to Products-Choice
42,00 EUR
Write Evaluation
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 2641
back
ISBN: 978-3-8260-2641-6
Series Nr: FPDR
Band Nr: 2
Year of publication: 2004
Pagenumbers: 312
Language: deutsch
Short description: Die Szene darf als erhellend gelten für die Genderfrage in der gegenwärtigen Religionsdidaktik: In Gen 3,9 wird erzählt, dass Gott im Paradies nach dem Verbleib Adams fragt - und derselbe tritt umgehend wieder auf den Plan. Nach Evas Verbleib wird dort nicht gefragt, aber in dem vorliegenden Buch - und dies macht längere Nachforschungen nötig. Eva als Mutter alles Lebendigen und hier als Symbol für Frausein scheint weitgehend verschollen zu sein, und zwar vom Mainstream fast unbemerkt: Feministisch-befreiungs-theologische Perspektiven sind in der wissenschaftlichen Religionspädagogik und auch im schulischen Alltag noch immer unterrepräsentiert. "Any religious education that does not take into account the feminist scholarship that has ... enriched every discipline runs the risk of becoming increasingly irrelevant and lifeless." (Kaye Ashe). Dagegen setzt sich diese Arbeit ein, indem sie u.a. am konkreten Beispiel von Schulbuchkapiteln zu biblischen Themen Denkfallen einseitig patriarchaler Wahrnehmung und Argumentation analysiert und zugleich theologische und didaktische Perspektiven für einen Religionsunterricht entfaltet, der sich durch eine integrierte Auseinandersetzung mit feministisch-befreiungstheologischen Positionen bereichern lässt. Dadurch können beide Geschlechter nur gewinnen. "Dieses Buch ist extrem wichtig." Prof. Dr. Dr. Klaas Huizing Die Autorin Nach dem Studium in Erlangen und München hat Dr. Angela Volkmann (geb. 1959) mehrere Jahre als Gymnasiallehrerin Evangelische Religionslehre und Griechisch unterrichtet. Seit Beendigung ihrer Familienpause arbeitet sie an der Universität Würzburg am Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Horst F. Rupp.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!