Ethische Fragen zur Stammzellenforschung. Import oder 'Eigenbau'. Würzburger Kreis, Bd.2.

ISBN: 978-3-8260-2420-7
Autor: Groß, Dominik / Gundolf, Keil / Rapp, Ulf (Hrsg.)
Band Nr: 2
Year of publication: 2002
‹‹ Back to Products-Choice
17,50 EUR
Reviews (Average)
Shipping time: sofort lieferbar
Product No.: 2420
back
ISBN: 978-3-8260-2420-7
Series Nr: WüKr
Band Nr: 2
Year of publication: 2002
Pagenumbers: 108
Language: deutsch
Short description: Im November 2001 fand an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg das zweite Treffen des von Ulf R. Rapp initiierten, überregionalen ,Würzburger Kreises' statt. Jenes Expertengremium dient der Erörterung ethischer Fragen in der Stammzellforschung und steht im Zusammenhang mit dem Sonderforschungsbereich ,Entwicklung und Manipulation pluripotenter Zellen'. Der vorliegende zweite Buchband bietet neben einer Einführung in die Thematik (Dominik Groß, Gundolf Keil, Ulf R. Rapp sowie Jobst Böning) und Fachvorträgen (Albrecht Müller, Erik Lundgren sowie Trutz Rendtorff) eine um Fußnotenkommentare ergänzte Wiedergabe der öffentlichen und der nichtöffentlichen Diskussion des ,Würzburger Kreises'. Die Herausgeber Dominik Groß ist Privatdozent für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Würzburg; Gundolf Keil ist Leiter des ,Instituts für Geschichte der Medizin' an der Universität Würzburg; Ulf R. Rapp ist Leiter des ,Instituts für Medizinische Strahlenkunde und Zellforschung' an der Universität Würzburg.

Shipping costs:

up to 500 gr. 3,50 EUR
up to 1 kg 6,00 EUR
up to 2 kg 12,00

We accept Visa- and Mastercard!